Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zenon /Wago

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    242
    Danke
    57
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Ich wollte mal Fragen, wie ihr Wago Steuerungen an Zenon anbindet?
    Wir haben mehrmals Modbus als Protokoll verwendet.
    Ich bin aber kein Modbus-Fan. Finde das einbinden immer sehr aufwendig.

    Ich weiß von andere HMI-Software, das die .sym Datei aus Codesys verwendet werden kann.
    Ich dachte ich hab von Zenon diesbezüglich mal etwas gehört.
    Leider kann ich aber nirgends einen Treiber hierzu finden.

    ist das Einbinden über die sym-Datei jemanden bekannt oder weiß jemand eine bessere Möglichkeit?

    Vielen Dank und schöne Grüße
    Zitieren Zitieren Zenon /Wago  

  2. #2
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Wu Fu,

    Ich habe es zwar selbst noch nicht ausprobiert, aber ich gehe mal stark davon aus das man das über selbst geschriebene Scripte, Treiber usw. machen kann. Im ZenOn hat man da ja weitreichende Möglichkeiten.

    Gruß DiX

  3. #3
    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    12
    Danke
    31
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Wu Fu,

    wir haben so etwas in Verbindung mit Elau SPS und HMI.
    Das funktioniert mit einem ARTI- Treiber den man im HMI als ZENON Treiber benutzt.
    Dieser greift dann auf die .sym Datei im Codesys Projekt der SPS zu.

    Gerry

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu gerry_mobil für den nützlichen Beitrag:

    Wu Fu (06.02.2012)

  5. #4
    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    68
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gerry_mobil Beitrag anzeigen
    Hallo Wu Fu,

    wir haben so etwas in Verbindung mit Elau SPS und HMI.
    Das funktioniert mit einem ARTI- Treiber den man im HMI als ZENON Treiber benutzt.
    Dieser greift dann auf die .sym Datei im Codesys Projekt der SPS zu.

    Gerry
    Eine andere Frage welche Panels setzt ihr denn ein? Lenze Digitec?

  6. #5
    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    12
    Danke
    31
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Neuling,

    falls du mich meinst, wir haben ELAU Panel (Digitec) gehabt und jetzt auf VIPA gewechselt.

  7. #6
    Wu Fu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    242
    Danke
    57
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo Gerry,

    Danke für die Antwort.
    Wenn ich mir die Sache richtig vorstelle, müsste der der ARTI-Treiber auch für Wago-Controller funktionieren, da der Treiber abhängig ist von der .sym Datei und diese wird ja von CoDeSys erzeugt richtig?

    Wie verhält sich der Treiber, wenn der Controller neu übersetzt wird?
    Dabei wird ja die .sym Datei neu erzeugt. Muss die Datei dann neu in Zenon importiert werden?
    Ich hab zwar mit Elau noch nicht gearbeitet, vermute aber dass dies auch nicht anders wäre als mit Wago.

    Schöne Grüße
    Daniel

  8. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo, 3s arti arbeitet mit dem Symbolnamen, solange der Name sich nicht verändert, brauchst du nichts zu machen.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu andi für den nützlichen Beitrag:

    Wu Fu (08.02.2012)

  10. #8
    Wu Fu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    242
    Danke
    57
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Alles klar. Vielen Dank
    Dann werde ich das mal an den Kollegen weitergeben, damit dieser den Preis anfragt.
    Ich hoffe dann hört sich die Sache auch noch vernünftig an.
    Ich finde Modbus immer sehr zeitaufwendig und unübersichtlich.
    Ein automatischer Import der Variablen mit DP-Namen wäre da schon sehr hilfreich.

Ähnliche Themen

  1. Zenon 4.22
    Von spsmaster79 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 08:02
  2. Movicon vs. zenon
    Von tomaslipa im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 10:50
  3. Alarmliste ZenOn
    Von Rifel im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 19:32
  4. zenon + S5
    Von huggy im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 23:07
  5. ZenOn?
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 13:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •