Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Thema: WinCC flexible Auswahlfelder für Variable, Textliste, Grafikliste verlängert

  1. #11
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 80 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Um die Animations-Eigenschaften komplett zu machen, habe ich für euch heute wieder einen neuen Stand:
    • alle "Bewegungs" - Animationen sind nun mit lesbaren Variablenfeldern ausgestattet
    • da ich das Layout neu arrangieren musste, bedarf es ein paar Pixel mehr an Höhe
    • habe es aber der Optik halber nicht zusammengestaucht ...
    • Nebenbei noch das Eigenschaftslayout für Bildobjekte korrigiert: Bildname darf jetzt auch länger sein
    So, ich denke damit sind erstmal die wichtigsten Layouts überarbeitet. Gewiss gibt's noch mehr Ecken, an denen es mir die Fragezeichen raushaut (z.B.: Grenzwerte für Variable).
    Muss aber jetzt erstmal eine Pause einlegen - ist doch recht zeitaufwendig.

    Wer interesse hat, hier also die aktuelle Version: MOD_02.resources.zip

    Wie gehabt müssen die dll's in verschiedene Verzeichnisse:
    • GraphX.PropertyView.resources.dll in Verzeichnis "C:\Program Files\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2008\Views\de-DE"
    • Tag.PropertyView.HmiTag.resources.dll in Verzeichnis "C:\Program Files\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2008\Views\de-DE"
    • AnimationCollection.resources.dll in Verzeichnis "C:\Program Files\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2008\Animations\de-DE"
    • Visibility.resources.dll in Verzeichnis "C:\Program Files\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2008\Animations\de-DE"
    • MovementBase.resources.dll in Verzeichnis "C:\Program Files\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2008\Animations\de-DE"
    Und wie immer: vor der "Installation" die HmiES.exe beenden nicht vergessen
    Zitieren Zitieren Eigenschaften > Animation > Diagonale/Horizontale/Vertikale/Direkte Bewegung fertig!  

  2. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Aweeller für den nützlichen Beitrag:

    fuss (29.03.2012),Lockenfrosch (29.03.2012),Paul (30.03.2012),Paule (29.03.2012),Peda (29.03.2012),PN/DP (30.03.2012),rostiger Nagel (28.03.2012),winnman (29.03.2012),Woldo (28.03.2012)

  3. #12
    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    247
    Danke
    36
    Erhielt 64 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Dazu fällt mir nur ein Wort ein:

    Chapeau!

    Pylades

  4. #13
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    19
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallole,

    echt klasse die Beiträge.
    Mal 'ne Frage: Weiss jemand ob man Texteingabefelder bei WinCC Flexible 2008 mehrzeilig ausführen kann? Hab das nicht gefunden-> Ziel ist einfach einen Text in einem Eingabefeld einzugeben aber nicht in einer scheußlich langen linie quer über den ganzen Monitor.
    Gruß
    Suzi

  5. #14
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Echt super Arbeit, danke!
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  6. #15
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 80 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Da ich ja von euch genügend positive Rückmeldungen bekommen habe

    Das komplette Paket als "SETUP" (dll's sind integriert) Flex_Mod.zip
    WinccFlexible darf nicht offen sein - Doppelklick auf Flex_Mod.exe - fertig!
    • HmiES.exe wird automatisch beendet
    • Installationspfad wird geprüft, falls es nicht im Standardpfad ist, kann man ihn eingeben...
    • anlegen von Sicherungskopien der Siemens Original dll's
    • kopieren der neuen dll's in die betreffenden Pfade
    ...vielleicht verbreitet sich meine Arbeit so weit, dass auch bei SIEMENS einer das realisiert und an der richtigen Stelle anbringt!

    Ist ja als Kunde nicht mein Job, die Usability der Software von Siemens zu steigern!

    Also, schön weitersagen und verteilen...
    ... vielleicht wacht doch noch jemand auf!
    Zitieren Zitieren Automatische Installation der "Flex Mod" über .exe file  

  7. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Aweeller für den nützlichen Beitrag:

    daschris (04.04.2012),Paul (30.03.2012),Potte1604 (13.10.2014),pylades (29.03.2012),stupiduser (29.03.2012),supersam (04.04.2012),testuser (29.03.2012),uetz (05.03.2014),winnman (29.03.2012)

  8. #16
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Daumen hoch

    Hallo Aweeller,

    danke erstmal!
    Aber mein Wunsch von #9 ( Eigenschaften > Sicherheit ) hat in MOD_02_resources.zip leider noch gefehlt.
    Ansonsten: Genial, nie mehr ohne!
    Gibt es denn in der "exe" Neuerungen zur MOD_02 oder hast du es nur automatisiert?
    Geändert von Paule (29.03.2012 um 23:33 Uhr) Grund: Falscher Post
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  9. #17
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 80 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Hallo Aweeller,

    danke erstmal!
    Aber mein Wunsch von #9 ( Eigenschaften > Sicherheit ) hat in MOD_02_resources.zip leider noch gefehlt.
    Ansonsten: Genial, nie mehr ohne!
    Gibt es denn in der "exe" Neuerungen zur MOD_02 oder hast du es nur automatisiert?
    Hallo Paule,

    hatte ich irgendwie übersehen ==> jetzt ist die "Sicherheit" auch mit neuem Layout dabei!
    Schau mal, ob's Dir so gefällt. Bei uns reicht eigentlich die originale Feldlänge - aber man sollte nicht in die Manier von SIEMENS verfallen
    Deswegen nun ein längeres Feld...

    Außerdem habe ich nun doch noch mal die ... Bewegungs Layouts etwas in der Höhe gestaucht. Spart Platz am Bildschirm - und ist jetzt von der Höhe mit vergleichbaren Layouts angepasst.

    Ja, die "exe" soll das Ganze automatisieren. Bei uns hier rüste ich dann schneller die Rechner nach. (ist halt viel bequemer so).
    Die alte "exe" war MOD_02

    Hier nun wieder für alle die MOD_03 : Flex_Mod_03.zip (als selbstausführende exe)

    Schönes Wochenende
    Geändert von Aweeller (30.03.2012 um 13:49 Uhr)

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Aweeller für den nützlichen Beitrag:

    Paul (30.03.2012)

  11. #18
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard

    Hallo Aweeler

    Dafür verdienst du einen Orden
    Echt Super 1000 Dank.

    Die Automatik hat zwar bei mir nicht funktioniert, aber was soll´s ich habe die Dateien händisch kopiert.
    Jedenfalls funzt es.
    Ich bin begeistert.

  12. #19
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    38
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Aweeler,

    Begeistert sind wir auch, nur noch eine kleine frage wir haben Wincc flexible im Englische Sprache installiert und kriegen es da nicht am laufen. Hast du noch ein Tip hiervor.

    Schoenes Wochenende,

  13. #20
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 80 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Artofautomation,

    ja, das ist leider so!

    Der Trick ist ja, dass für jede Sprache eigene dll's voranden sind, in denen eben die sprachabhängigen Texte, Koordinaten, Größen usw. abgelegt werden.

    Diese dll's bearbeite ich so, dass sie für mich brauchbar sind. Denn ich (und andere User auch) will lesen können, was in den Feldern steht.

    Wenn nun Wincc flexible in verschiedenen Sprachen installiert wird, werden halt sprachabängig Ordner erstellt, in denen dann die gleichnamigen dll's aber mit anderer Sprache und den restlichen Informationen vorhanden sind.

    Für Deutsche Sprache gibt es dann halt die Unterordner de-De

    Wenn ich nun das gleiche Spiel für eine englische Oberfläche machen wollte, müsste ich wahrscheinlich alle Adressen der Elemente neu heraussuchen (ist wirklich eine sch... Arbeit, doch das Ergebnis lohnt sich).

    Also: im Moment leider nichts zu machen.
    Ich werde mir das aber nächste Woche erstmal anschauen - gehe aber davon aus, dass die Adressen nicht übereinstimmen, da ja z.B. die sprachabhängigen Texte verschieden lang sind und somit auch die files unterschiedlich lang.

    Gruß
    Aweeller

    Und hier für die, bei denen die EXE nicht geht: Flex_Mod03.zip (nur die dll's)
    Geändert von Aweeller (30.03.2012 um 13:49 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 15:40
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 09:58
  3. Variable Textliste WINCC Adv.
    Von dirknico im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 09:52
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 19:52
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 22:40

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •