Hallo,
ich benutze WinCC Advanced Version V11 SP1.
Ich habe ein TP700 im Einsatz und auf meinen erstellten Bildern sind Buttons zum Ein-/Ausschalten von Motoren usw.
Bei der Bedienung des Panels kann es zu einer Fehlbedienung kommen (ausversehen auf die Schaltfläche gekommen),
sodass ich ein Popup Fenster einblenden wollte mit einer erneuten Abfrage:
Pumpe 1 ausschalten?
JA (Bit setzen)
NEIN (Popup schließen)
In Intouch mache ich dies mit Hilfe einer Zusatzvariablen, die dann als Zeiger auf die eigentliche Steuervariable zeigt.
Leider habe ich bisher keine sinnvolle Lösung in WinCC gefunden.
Besteht bei WinCC nur über eine Sichtbarkeitsvariable ein Popup zu generieren? Oder kann man ein neues Bild in einer kleineren
Größe als das Panel erstellen und dieses dann öffnen?
Der Zeiger müsste ich wahrscheinlich als Skript programmieren. Kennt einer die passende Funktion?
Vielen Dank