Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: WinCC flexible 2008 mit Siemens S7 300 koppeln bzw Kommunizieren

  1. #1
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier, daher wenn ich irgendwelche doofe fragen stelle, bitte ich trotzdem mir die zu beantworten.... SORRY IN ADVANCE

    Ich habe ein Projekt bekommen der wie folgt aussieht:

    1. Siemens S7 300. Programm in Siemens ist bereits geschrieben.
    2. Dies soll auf WinnCC Flexible 2008 Visualisiert werden.
    3. Ich habe kein Panel zur Verfügung.
    4. Die Visualisierung soll mit Siemens kommunizieren.
    5. Das ganze soll auf einen andere Rechner im Netzwerk (LAN) Beobachtet werden.

    Meine Fragen:

    1. Ein leeres WinCC flexible Projekt ist in Simatic integeriert worden. Unter Verbindung kann ich aber keine Station, Knoten eingeben bzw kann die Symboltabelle nicht zugreifen. Also die KOPPLUNG fehlt erstmals!!!!

    Wie gesagt, es sind doofe fragen, aber ich hoffe, dass ihr mir in meinem Projekt helfen werdet

    Danke im Voraus
    Zitieren Zitieren WinCC flexible 2008 mit Siemens S7 300 koppeln bzw Kommunizieren  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ein OP oder MP oder... auswählen
    Dann Verbindungen anwählen und mit der CPU verbinden.

    Wo ist das Problem?


    bike

    btw: Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Es gibt ein Getting started für WInFflex das man sich zum lernen in 2 Stunden ansehen und verstehen kann.

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.026
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Andere frage, möchtest du überhaubt auf einen Panel Visualisieren oder soll es nur auf den PC laufen?

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ankhian123 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier, daher wenn ich irgendwelche doofe fragen stelle, bitte ich trotzdem mir die zu beantworten.... SORRY IN ADVANCE

    Ich habe ein Projekt bekommen der wie folgt aussieht:

    1. Siemens S7 300. Programm in Siemens ist bereits geschrieben.
    2. Dies soll auf WinnCC Flexible 2008 Visualisiert werden.
    3. Ich habe kein Panel zur Verfügung.
    4. Die Visualisierung soll mit Siemens kommunizieren.
    5. Das ganze soll auf einen andere Rechner im Netzwerk (LAN) Beobachtet werden.

    Meine Fragen:

    1. Ein leeres WinCC flexible Projekt ist in Simatic integeriert worden. Unter Verbindung kann ich aber keine Station, Knoten eingeben bzw kann die Symboltabelle nicht zugreifen. Also die KOPPLUNG fehlt erstmals!!!!

    Wie gesagt, es sind doofe fragen, aber ich hoffe, dass ihr mir in meinem Projekt helfen werdet

    Danke im Voraus

    ....Wer lesen kann ist klar im Vorteil.....


    So ganz ohne Hintergrundwissen ist es natürlich schwer dir das zu erklären. Darum muss ich Dir auch die Lektüre empfehlen die dir schon empfohlen wurde. Als Bediengerätetyp wählst du dann PC-Runtime aus.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  5. #5
    ankhian123 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Alle für eine prompte Antwort.
    Ich werde heute ein paar Bilder hochladen, damit wir sehen können wie weit bin ich und wo ich ein Fehler bzw. Änderung zu machen habe.

  6. #6
    ankhian123 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es soll auf ein 2. Rechner im Netzwerk (LAN) beobachtet werden...

  7. #7
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Damit es auf einem 2. Rechner beobachtet werden kann muss es doch auf dem 1. Rechner erstmal laufen ..... den Rest macht du dann mit VNC-Viewer oder Teamviewer oder ähnlichen
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  8. #8
    Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Smart Access Lizenz auf das Panel drauf, Haken in der Projektierung bei den Geräteeinstellungen für "SmartAccess oder Service: SmartServer starten" etc.
    Dann im Browser die.IP.des.Panels:5900 eingeben, fertig ist die Fernbedienung.
    Falls als Visu kein Panel verwendet wird, sondern ein PC mit einer PC-Runtime für/mit WinCCFlex kann mit dem PC dann per Remote-Desktop bzw mit VNC die Fernbedienung realisiert werden.
    Generell helfen immer wie oben schon erwähnt die Handbücher des Herstellers... Read The *#%+$§~ Manual !
    Gruß XL

  9. #9
    ankhian123 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So....
    Ich habe es mit ausprobieren geschafft das WinCC flexible 2008 mit Siemens S7 300 zu koppeln.
    Vorgehensweise:
    1.. WinCC Flexible 2008 Projekt in Siemens S7 300 integriert.
    2. In Simatic S7 300 dann das Bediengerät konfiguriert:
    2.1 Bediengerät==>Konfigurieren (doppelklick) ==> WinLC müsste in der Baugruppe des Bediengerätes eingefügt werden, damit WinCC Flexible 2008 mit Simatic kommunizieren konnte.
    Frage hierzu: Warum WinLC und könnte es auch mit etwas auch funktioneren?

    3. Dann per Extras==> Netz Konfigurieren==> (Net Pro) Steuerung (Siemens S7 300) und Bediengerät (WinCC Flexible 2008 Runtime) über MPI Schnittstelle verbunden.
    Somit konnte WinCC Flexible mit Siemens S7 300 kommunizieren und konnte damit den Motor bedienen bzw Visualisieren.
    Ich habe es deswegen so ausführlich erklärt, damit man mich nicht falsch versteht.

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.026
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    WinLC glaube ich jetzt irgendwie nicht, das würde bedeuten da du auf deinen Rechner eine Soft SPS
    am laufen hast oder haben möchtest. Du müsst dir einen Komunikationsweg schaffen womit du mit
    der normalen Steuerung mit deinen PC kommunizieren kannst. Vielleicht einen CP auf Steuerungsseite
    oder auf HMI Seite.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  2. S7/300 mit IFM koppeln
    Von Thomed im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 17:23
  3. S7-300 mit Mitsubishi Q via TCP/IP koppeln
    Von lauxel im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 20:32
  4. Siemens LOGO mit PC kommunizieren lassen
    Von pvbrowser im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 15:43
  5. ProTool - OP und WinCC flexible OP koppeln
    Von CrazyCat im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 09:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •