Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Kurvenanzeige mit frei wählbaren Parametern und mehreren Y-Achsen WinCC V11 SP2

  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich möchte gerne eine Kurvenanzeige in WinCC V11 SP2 erstellen, wo der Kunde selbst entscheiden kann welche Parameter er sich gemeinsam auf einer Kurvenanzeige anzeigen lässt. Die Kurvenanzeige sollte zu jedem Wert eine eigene Y-Achse haben wo Anfangs- und Endwert der Skalierung einstellbar sind, jedoch eine gemeinsame X-Achse (Zeitspanne von - bis). Hätte mir gedacht die Kurvenanzeige für 3-5 Parameter anzupassen. Die Parameter hätte Ich mir gedacht werden im Archiv mitaufgezeichnet, und der Kunde kann sich dann die Parameter, welche er anzeigen lassen will aus einer Textliste auswählen. Ist das möglich?3

    Sollte so wie im Links sein:
    http://www.bilder-space.de/show_img....&size=original

    Danke im Voraus

    Mfg Franky
    Zitieren Zitieren Kurvenanzeige mit frei wählbaren Parametern und mehreren Y-Achsen WinCC V11 SP2  

  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Gegenfrage: Runtime Advanced oder Professional? In der Professional geht es auf jeden Fall.

  3. #3
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Du kannst doch die gesamte Parametrierung des Trendcontrol für den User einstellbar machen. Mit/ohne Persistenz,...
    Gruß
    Sailor
    Always look on the bright side of life

  4. #4
    franky22 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Bräuchte es für eine Runtime WinCC Advanced

    Blöde Frage, was ist eine Trendcontrol?

    mfG

  5. #5
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Oh, meinst du Winccflex?
    In WINCCV11, wie du schreibst gibtes die Controls. U.a. auch trendcontrol.
    Oder arbeitest Du mit WINCCFlex im TIAP?
    Gruß
    Sailor
    Always look on the bright side of life

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Von was für einer Kurve sprechen wir hier überhaupt ?
    Wirklich von einem Trend ... oder eher von einer Profilkurve (mit einer Anzahl n X-Werten und Y-Werten) ?

    Gruß
    Larry

  7. #7
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Er schreibt doch WINCC V11 SP2. Da muss er doch die Controls kennen, oder?
    Gruß
    Sailor
    Always look on the bright side of life

  8. #8
    franky22 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Zeichne viele Temperaturen auf und möchte die dann frei wählbar auf einem Diagramm sichtbar machen. Die Temperaturen sind nicht alle im gleichen Bereich, daher bräuchte ich mehrere Y-Achsen. X-Achse soll nur eine Zeitspanne mit Anfangs und Endzeit sein.

    Ich arbeite mit WinCC flexible im TIA Portal.

    Mit Trendcontrol meint ihr sicher die Kurvenanzeige, oder? Die Kurvenanzeige ist ja schön und gut, hier habe ich aber nur 2 Y-Achsen, eine links und eine rechts, kann aber die Variablenanbindung an die Kurve leider nicht dynamisieren, oder? Die beiden Y-Achsen und die X-Achse lassen sich zwar auf Anfangs und Endwert dynamisieren, die Variablenanbindung der Kurve jedoch nicht. Möchte eben gerade die Zusammenstellung der Kurven für den User frei wählbar machen.

    mfG
    Geändert von franky22 (09.03.2012 um 07:43 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    so wie ich das sehe hast du die Möglichkeiten der Anzeige alle aufgezählt und ganz nebenbei auch alle ihre Defizite ...

    So wie ich das sehe wirst du mit deinem Wunsch mit den Bordmitteln von WinCCFlexibel / TIA nicht weiterkommen. Ggf. gibt es irgendwo ein kompatibles ActiveX, dass du integrieren könntest - für die Anzeige von Profilkurven mache ich das bei uns so.

    Gruß
    Larry

  10. #10
    franky22 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Und wo könnte ich so ein kompatibles Active X herbekommen, bzw. wer könnte so was haben?

    mfG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 17:18
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:57
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 08:35
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 22:10
  5. Programmieren mit Lokalvariablen und Parametern
    Von Earny im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 20:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •