Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WinCC flex 2007 Bitmeldung als Bool

  1. #1
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich bin gerade dabei, das Getting started durch zu arbeiten, allerdings mit ner S7-200 CPU 212, dabei bin ich auf ein Problem gestoßen.
    Ich möchte den Schaltzustand von Q0.0 als Meldung ausgeben lassen. Das funktioniert aber nicht so, wie ich das möchte.
    Wenn ich die Variable als Bool definiere, kann ich sie unter den Bitmeldungseditor nicht anwählen.

    Da hab ich mir gedacht, ich weiße dem Ausgang Q0.0 auch gleichzeitig den Merker M0.0 zu. Dann hab ich unter Variablen eine angelegt, als Word und dann MW0. Diese kann ich dann auch unter Bitmeldungen anwählen. Dort soll das Bit 0 eine Meldung verursachen "Ventil offfen". Dies geschieht aber irgendwie nicht.

    Weiß jemand Rat?
    Zitieren Zitieren WinCC flex 2007 Bitmeldung als Bool  

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Also, wie du schon selbst festgestellt hast mußt du für die Bitmeldungen einen Bereich angeben - das kann natürlich auch ein Merkerbereich sein - warum nicht. Wenn du den Merker parallel zu dem Ausgang zuweisst dann sollte die Meldung von Flex erkannt werden können. Um sie auszugeben gibt es dann aber noch ein Meldungsfenster, dass du auf deiner Visu-Seite projektieren mußt - hast du das getan ?

  3. #3
    DANrulz81 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Du meinst eine Meldeanzeige? Ja, die habe ich eingefügt. Der Merker wird auch gesetzt.

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Beachte: MW0.Bit0 ist M1.0
    M0.0 ist Bit 8.
    In WinCC flex 2008 kann man sich Spalten der Meldebit-Adressen einblenden lassen. Gab es das schon in 2007?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    DANrulz81 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Super, ich danke dir. Es funktioniert. Wusste ich garnicht, dass das hier andersherum funktioniert. Wie heißt die Funktion, mit der man sich die Meldebitadressen anzeigen lassen kann? Und wie bekomm ich eine "gegangene" Meldung wieder aus der Liste?

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Meldebitadressen anzeigen:
    Liste der Bitmeldungen öffnen > Rechtsklick auf eine der Spaltenüberschriften > Häkchen bei Triggeradresse machen

    gegangene Meldung aus der Liste: meinst Du, die Meldeanzeige soll die gegangenen Meldungen nicht mehr anzeigen (nachdem sie quittiert wurden)?
    in den Eigenschaften der Meldeanzeige einstellen:
    (o) Meldungen
    [x] Anstehende Meldungen
    [x] Unquittierte Meldungen

    Soll die Meldeanzeige jedoch die Meldungshistorie anzeigen, dann stellt man ein:
    (o) Meldeereignisse

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 15:38
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 21:53
  3. WinCC flex - Bitmeldung einfügen
    Von testuser im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 12:16
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 17:40
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 14:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •