Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Betriebszeiten darstellen

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe folgende Probleme mit einer CPU 1214c und einem KTP 600 Basic Color PN.
    Verwendete Software ist TIA V11 SP2 Update 2.

    Beschreibung :
    Jedesmal wenn Ventil A sich automatisch öffnet soll die Zeit die es offen ist auf dem HMI
    angezeigt und addiert werden,so das ich einen Überblick habe wie lange das Ventil schon
    insgesamt offen war.

    Problem :
    1.Ich habe einen Baustein TONR (Zeit akkumulieren) eingefügt und im HMI ein E/A-Feld.
    Nun habe ich das Problem das die Zeit nur dezimal dargestellt wird und das auch nur in
    Sekunden und Millisekunden.Stelle ich das E/A-Feld auf Uhrzeit habe ich eine korrekte
    Anzeige von 00:00:00.Doch leider wird die Zeit nicht angezeigt.Die ms brauche ich auch
    nicht.Ich weiß leider nicht wie man TIME in Day_of_Time wandeln kann oder ob es noch
    eine andere Möglichkeit gibt die abgelaufene Zeit darzustellen.Das Beste wäre wenn
    die Zeit bis 999 Std. 59 Min. 59 Sek. angezeigt würde.

    2.Ich habe einen internen Betriebsstundenzähler RTM eingefügt doch leider bekomme ich
    den nicht zum laufen.Ich denke es liegt an der falschen "Beschaltung" insbesondere vom
    Eingang MODE.Es wäre schön wenn jemand ein funktionierendes Beispiel posten könnte,
    oder mir genau erklären könnte wie ich den oder die Eingänge richtig beschalte.

    So ich hoffe ihr könnt mir helfen so das ich dieses Problem in den Griff bekomme.
    Vielen,vielen Dank im vorraus für eure Mühen.

    Gruß Dresi
    Zitieren Zitieren Betriebszeiten darstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Einen wunderschönen guten morgen(und schon wieder deutscher Meister BVB..ach ne falsches Forum )

    Ich habe mir einen FB gemacht in dem ich die Systemzeit auswerte und mit dem Sekundentakt eine Variable inkrementiere. Das ganze bei 60Sekunden einen weiteren Wert um 1 inkrementiere (Minutentakt)und den Sekundenzähler wieder nulle.Mit Stunde könnte man es dann auch noch machen.
    Deine 1.Variante finde ich für nicht geeignet.

    ->RTM wo hakt es denn bei dir genau?Schau doch mal unter F1 in der Hilfe nach.
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

Ähnliche Themen

  1. 7-Segmentanzeige darstellen
    Von Outrider im Forum HMI
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 17:05
  2. Gleitkommazahl in INT darstellen
    Von taylor1982 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 20:32
  3. Regelkarten darstellen
    Von Universaldiletant im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 19:28
  4. Realzahl darstellen
    Von Pinguino im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 21:48
  5. ProTool XY-Diagramm darstellen
    Von gonzom im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2004, 21:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •