Hi,
ich schlage mich gerade mit einem kleinen Problem rum - wofür ich noch keine richtige Lösung habe. In einem KTP-400 mit CPU 1214 (TIA V11 Basic) sollen über symbolische E/A-Felder Texte (Zustandsmeldungen vom Prozeß) angezeigt werden. Solange nur ein Bit in der Variable aktiv ist - kein Problem. Was ist aber wenn zwei oder mehr Bits der Variable aktiv sind? (kann vorkommen, z.B. Zustand der di's aller Füllstände) Bei anderen Displays - außer KTP-400 (kann das laut Doku nicht) - würde dann der Aufklapp-Pfeil rechts kommen, womit man das Fenster dann aufklappen kann und alle aktiven Texte angezeigt werden. Muß ich dafür jetzt noch einen Multiplexer programmieren, der mir die aktiven Bits der Variable im zeitlichen Takt (1-2s) versetzt - aufs Display (d.h. nur ein Bit in der Variable) schaltet? Die Hardware ist noch nicht da, sonst hätte ich das schon probiert...
Oder hat jemand noch eine bessere Idee dazu?
Gruß, Jörg