Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: SA Timer Wert in Flexible anzeigen

  1. #11
    Registriert seit
    11.08.2013
    Beiträge
    61
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich reiß nun mal nen Thema von 2012 ausser Vesenkung, aber gut... habe bis dato keine vernünftige Lösung gefunden, also frag ich nun:

    Ich hab nen Timer, dessen Wert ich im Flexible angeben kann - sagen wir als Beispiel 15 im E/A-Feld für 15 Minuten... das ganze wird dann in der SPS in Millisekunden gewandelt, danach zu ner S5Time und auf ne ausschaltverzögerung gelegt...
    Alles auch wunderbar und klappt...
    Nun hab ich ja die Möglichkeit, in ner VAT-Tabelle mir anzusehen, wie die Zeit runtergezählt wird... das ganze wird dann in Min:Sec angezeigt, da ich aktualisierung jede Sekunde habe...

    Diesen 'Countdown' würde ich gerne ins Flexible bringen und anzeigen lassen, wenn der Timer aktiv ist... das mit dem Aus- und Einblenden is auch nciht das Ding, das mach ich über nen Merker und Ausblenden wenn Merker = 0...
    Aaaaaaber...
    ich kriege ums verrecken die dusselige Zeit nicht so ins Flexible, wie ich sie gerne dort hätte...

    hier mal kurz mein bisheriges Script:
    Code:
    FUNCTION "Timer" : VOID
    TITLE =
    VERSION : 0.1
    
    
    VAR_TEMP
      AbschaltzeitSec : INT ;    
      AbschaltzeitS5 : S5TIME ;    
      Fehler : BOOL ;    
    END_VAR
    BEGIN
    NETWORK
    TITLE =Teimerzeit aus HMI
    
    
          L     "SPS<->HMI".Timerzeit; 
          L     L#60; 
          *D    ; 
          T     #AbschaltzeitSec; 
    
    NETWORK
    TITLE =Zeit in S5T
    
          CALL "INT_TO_S5T" (
               Input_Time_in_sec        := #AbschaltzeitSec,
               Out_S5_Time              := #AbschaltzeitS5,
               Out_Fault                := #Fehler);
    
    NETWORK
    TITLE =Timer
    
    
          A     "SPS<->HMI".TimerAN; 
          L     #AbschaltzeitS5; 
          SF    "TimerAnzeige"; 
          AN    "M_Timer_An"; 
          R     "TimerAnzeige"; 
    
    NETWORK
    TITLE =TimerAn_Merker
    
          A     "TimerAnzeige"; 
          =     "M_Timer_An"; 
    
    
    END_FUNCTION
    Das TimerAn-Signal vom HMi is ein SetzeBit beim drücken -- loslassen setzt es bit zurück...
    Die HMI.Timerzeit wird wie gesagt als Int in MIN angegeben - daher x60 um auf sekunden zu kommen für die S5T...


    Und das is mein TimerUmwandelCode:
    Code:
    FUNCTION FC 5 : VOID
    TITLE =
    VERSION : 0.1
    
    BEGIN
    NETWORK
    TITLE =TimerRestzeit in MW
    
          LC    "TimerAnzeige"; 
          T     "TimerMW"; 
    
    
    NETWORK
    TITLE =Umwandlung WORD (T50_BDC) zu S5Time (BDC_S5Time)
    
    
          L     "TimerMW"; 
          T     "TimerMW_BDC"; 
    
    NETWORK
    TITLE =Umwandlung S5Time zu TIME
    
    
          CALL "S5TI_TIME" (
               IN                       := "TimerMW_BDC",
               RET_VAL                  := "RestzeitTIME");
          BE    ; 
    
    NETWORK
    TITLE =Time zu INT
    
          L     "RestzeitTIME"; 
          T     "RestzeitDINT"; 
    
    
    NETWORK
    TITLE =Ms zu Min
    
          L     "RestzeitDINT"; 
          L     L#60000; 
          /D    ; 
          T     "SPS<->HMI".TimerRestzeit; 
    
    
    
    
    END_FUNCTION
    Blöderweise setzt mir bei dem Script nun immer die SPS aus, weil iwas nciht verarbeitbart ist
    BTW: Wieviele Merker hat die S7-300 6ES7-314-1AG14-0AB0 ... mein letztes MW ist MW272 - mag das daran liegen?!?... wobei das Programm auch schon nen Merker M444.4 hatte, bevor ich da meinen Timer zugescriptet habe?!?!?!
    Geändert von Hangasilly (19.09.2014 um 12:56 Uhr)
    9 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei verrückt...
    die 10. Stimme summt ständig diese Tetrismelodie...

    Ich mag die 10. Stimme


  2. #12
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.177
    Danke
    922
    Erhielt 3.288 Danke für 2.657 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hangasilly Beitrag anzeigen
    Blöderweise setzt mir bei dem Script nun immer die SPS aus, weil iwas nciht verarbeitbart ist
    Zielsystem > (Diagnose/Einstellung >) Baugruppenzustand > Diagnosepuffer

    Zitat Zitat von Hangasilly Beitrag anzeigen
    BTW: Wieviele Merker hat die S7-300 6ES7-314-1AG14-0AB0 ... mein letztes MW ist MW272 - mag das daran liegen?!?
    Zielsystem > (Diagnose/Einstellung >) Baugruppenzustand > Leistungsdaten

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #13
    Registriert seit
    11.08.2013
    Beiträge
    61
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Diagnosepuffer sagt mir nur 'FC5' ... soweit war ich auch schon, aber was in FC5 is mir rätselhaft

    aber glaube, liegt tatsächlich an den Merkern - hab nur 255 wohl :\


    edit://
    Soweit sogut.. nun hängts an FC5 NW4:
    Code:
    NW 4:
    L "RestzeitTIME"  //MD54
    T "Restzeit DINT //MD 58
    in NW3 wird MD54 beschrieben - zeigt er mir im BEobachtungsmodus auch an, wie sich die Zeit ändert - und im NW4 zeigt er mir dann weder bei MD54 noch bei MD 58 was an... Warum zeigt er bei MD 54 in NW3 was an und in NW 4 nichtmehr?!?!?


    edit2:/ Ok, erledigt... das BE (BausteinEnde) musste aus NW 3 löl... manchmal siehste den Wald vor laufer Bäumen nciht...
    Geändert von Hangasilly (23.09.2014 um 11:54 Uhr)
    9 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei verrückt...
    die 10. Stimme summt ständig diese Tetrismelodie...

    Ich mag die 10. Stimme


Ähnliche Themen

  1. Datenwort als TW Wert im Timer
    Von dada1983 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 21:53
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 07:42
  3. Zeiten / Timer im OP170B Anzeigen
    Von russkinemez im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 19:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 20:30
  5. mit vke wert in timer schreiben !?
    Von tinnitus im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 19:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •