Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Flexible 2008SP2 Bildbausteinänderungen

  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich habe schon wieder ne Frage zum Flexible 2008SP2.
    Ich bin zu doof nen Bildbaustein zu ändern.

    Konkret:
    Ich habe einen Bildbaustein, der mir eine Schnellschlußklappe visualisiert.
    Das Klappensymbol wird horizontal dargestellt.
    Jetzt brauche ich das ganze noch mit einem vertikalen Symbol.

    Ich bin das Problem folgendermaßen angegangen:

    1. Horizontale Klappe -> "Bildbaustein bearbeiten"
    2. Klappe vertikal gezeichnet
    3. Variablen/Propertis - Anbindungen vom horizontalen Symbol übernommen
    4. Horizontales Symbol gelöscht
    5. Bildbaustein unter "Allgemein" umbenannt
    5. "Bildbaustein bearbeiten" beendet

    Nur klappt das so nicht.
    In meiner Projektbibliothek ist jetzt der alte BB weg (Klappe hor.), dafür ist der neue mit neuem Namen da.
    Alle Instanzen im Projekt von Klappe_Hor werden jetzt mit vertikalem Symbol dargestellt.
    Ich werd noch wahnsinnig.

    Es kann doch nicht sein, daß man für so ne kleine Änderung jedesmal einen neuen BB erstellen muß.
    Die Strucktur, auf der der BB basiert ist ziemlich komplex, und ich habe keinen Bock das für jede Variante wieder umständlich neu anzulegen...

    Was mach ich da falsch?

    Micha
    Geändert von SPSKILLER (09.06.2012 um 07:37 Uhr)
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort
    Zitieren Zitieren Flexible 2008SP2 Bildbausteinänderungen  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Hallo Micha,
    hättest du nicht besser den BB kopiert und an der Kopie deine Änderungen gemacht?
    Ein BB ist doch ein Makro, dieses wird nicht nur Stumpf in das Projekt mit Drag und Drop
    reingkopiert, die Tochter behält die Verbindung zur Mutter. Wenn du an der Mutter etwas
    änderst hat das immer Auswirkungen an der Tochter und das kann dann immer für Überraschungen
    sorgen.

    Gruß RN

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    SPSKILLER (09.06.2012)

  4. #3
    Avatar von SPSKILLER
    SPSKILLER ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Helmut,

    ja. Es ist noch früher Morgen...

    Klar. BB in der Projektbibliothek erstmal kopieren, dann umbenennen, dann bearbeiten.
    Schon wirds was.

    Ist ja auch logisch!

    Ich dachte in meinem Tran, daß durch das Umbenennen automatisch ein neuer Typ angelegt wird.
    Habe starke Defizite beim Flexible...

    Vielen dank für den Tip!

    Micha
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  2. [WinCCflexibel] HF 12 zu 2008SP2
    Von rostiger Nagel im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 21:51
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 20:15
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 08:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •