Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WinCC flexible: Ereignisse einer Schaltfläche mit Skript ändern?

  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe in diesem Forum schon ein Weilchen gesucht. Leider überschneiden sich meine Suchbegriffe auch mit anderen Fragestellungen, darum frage ich hier mal direkt:

    In WinCC flexible 2008 möchte ich in einem Skript, welches an beliebiger Stelle aufgerufen wird, die Einstellungen für das Ereignis "Klicken" einer Schaltfläche "S" ändern. Zum Beispiel soll statt wie bisher "BildA" ab dem nächsten Klick auf dieselbe Schaltfläche "BildB" aktiviert werden.

    Ist obiges überhaupt möglich mit VBS und WinCC flexible? Mir ist klar, wie ich die Änderung der Eigenschaften durch z.B. HmiRuntime.Screens("Screen1").ScreenItems("Textfeld1") vornehme. Nur die Änderung der Ereignisse ist mir unklar.

    Hat jemand von euch einen Rat für mich?

    Grüße,
    MHA

    SW: WinCC flexible 2008
    HMI: Mobile Panel 277 10"
    Zitieren Zitieren WinCC flexible: Ereignisse einer Schaltfläche mit Skript ändern?  

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    An die Ereignisse kommst du so nicht dran. Du könntest aber mit der Taste nicht das Bild direkt sondern an Stelle dessen ein Script aufrufen in dem du dann an Hand einer Hilfsvariablen das Ziel änderst - also IF Hilfs_Variable = 1 then "Bild_1 aufrufen" ... etc.

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.580
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard

    Alternative: Bildaufruf aus der SPS per Steuerungsauftrag.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  4. #4
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Eine weitere Möglichkeit ist die Option AktiviereBildMitNummer, die Nummer kann eine Variable sein, nun kannst dieser Variable in deinem Script die gewünschte Bildnummer zuweisen und kommst mit Klick auf die Schaltfläche auf das gewünschte Bild.
    MfG Gordrin

  5. #5
    MHA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für all eure Antworten. Das Ereignis "Aktiviere Bild" war nur als Beispiel gewählt, da es mir um x-beliebige Ereignisse geht. Die Aussage von Lupo, dass es einfach über VBS nicht funktioniert, hilft mir schon. Dann werde ich für meine konkrete Aufgabe eine andere Möglichkeit suchen, vermutlich mit einem weiteren Skript. Es wäre aber "schöner" gewesen, die Ereignisse direkt zu ändern.

    Grüße,
    MHA

  6. #6
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde dises Auswahl wie schon vorher erwähnt über ein skript laufen lassen. Allerdings würd ich mit der Funktion "Select Case" Arbeiten. ist etwas sauberer und übersichtlicher als die "IF then Else" Funktion bei größeren Anforderungen.
    Vielleicht hilft dir das ja weiter. Programmieraufwand bei mir waren ca. 5min


    Kleines BSp.: Mit jedem Klick auf den Button wird das Skript durchlaufen, und eine andere funktion ausgeführt.

    ' // Aktionsnummer=Int (Hilfsvariable)
    ' // Kreis1-3 =Bool (Nur zur Anzeige Von einer Farbänderung, kann aber auch ein Bildaufruf o.ä. sein.
    )

    SmartTags("Aktionsnummer")= SmartTags("Aktionsnummer")+ 1


    Select Case SmartTags("Aktionsnummer")

    Case 1
    SmartTags("Kreis1")=True
    SmartTags("Kreis3")=False

    Case 2
    SmartTags("Kreis2")=True
    SmartTags("Kreis1")=False

    Case 3
    SmartTags("Kreis3")=True
    SmartTags("Kreis2")=False

    Case Else
    SmartTags("Kreis1")=False
    SmartTags("Kreis2")=False
    SmartTags("Kreis3")=False
    SmartTags("Aktionsnummer")= 0

    End Select

Ähnliche Themen

  1. 2 Ereignisse mit eine Schaltfläche
    Von fuzon im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 09:39
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 19:39
  3. VB-Skript mit WinCC flexible 2007
    Von Earny im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 21:03
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 11:45
  5. Wincc flexible Schaltfläche mit Tastatur
    Von capri-fan im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 09:58

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •