Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ALM Bediengerät verbinden

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Abend,

    ich habe ein MP277 8" TOUCH mit WinAC MP 4.1 vor mir liegen.
    Das PG hat WinXP x86 SP3, Step 7 V5.4, WinCCflex 2008 SP2.

    Nun versuche ich über den ALM mittels Bediengerät verbinden die Lizenz vom Stick auf
    das Gerät zu übertragen.

    Einstellungen:

    Ethernet
    Gerätename: HMI_Panel (ich habe auch schon den PN-Namen MP277 ausprobiert)

    Beidemale bekomme ich KEINE Verbindung zum Bediengerät.
    Bei einem alten Projekt hatte ich das Problem auch, und habe dort via Profibus die Daten übertragen,
    aber Ethernet muss ja auch gehen. Ich habe es bei dem MP277 noch nicht über PB probiert, aber mein Ziel ist
    wie gesagt Ethernet.

    Am Panel ist die S7-Schnittstelle auf Ethernet gestellt. Sowohl HMI als auch die SPS kann ich übertragen.
    ProSave bekommt auch eine Verbindung, alles geht, nur der ******* ALM nicht.

    Weis jemand Rat?

    Grüße

    Marcel
    Zitieren Zitieren ALM Bediengerät verbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Ethernet geht, hast du im ALM das Gerät verbinden ausgewählt?

  3. #3
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Ja habe ich, wie gesagt ich habe Bediengerät verbinden, MP277 8" Touch ausgewählt, dann Ethernet und alle möglichen Gerätenamen durchprobiert.

    Morgen kann ich mal die Fehlermeldung posten!

    Grüße

    Marcel

  4. #4
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Anbei die Fehlermeldung!

    Grüße

    Marcel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg alm.JPG (12,4 KB, 20x aufgerufen)

  5. #5
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    So ich hab bei Siemens etwas geschmökert und bin auf folgednes gestossen:

    Verwendung von USB-RS232 Adaptern und USB-Ethernet Adaptern
    Beim Einsatz der RS232/PPI Multi-Master-Kabel, Nullmodemkabel oder von Ethernet-Verbindungen können nur "echte" Schnittstellen für den Projekt-Transfer verwendet werden.
    "Echte" Schnittstellen sind Schnittstellen ohne Umsetzung über USB. D.h. es können z.B. keine "USB zu Seriell" oder "USB zu Ethernet"-Adapter verwendet werden.


    Vielleicht ist meine VM dann hier das Problem!

    Grüße

    Marcel

    P.S: Auf meinem Host-System (Win7 x64, Step7 V5.5 und WinCCflex 2008 SP3) habe ich beim ALM die Option Bediengerät verbinden nicht, wie bekomme ich die (Außer die MP-CD einlegen, das verträgt sich ja nicht mit Win7 )

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.236
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Hast du mal versucht, anstatt des Namens die IP-Adresse des Panels einzugeben?

    Grüße von HaDi

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Hallo Marcel,
    bei meinen ALM V5.1 SP1 HF3 64bit Version, gibt es unter
    "Bearbeiten" -> "Zielsysteme verbinden" den Punkt "Bediengerät verbinden".

  8. #8
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe es nun geschafft. Problem war:

    VM hat versucht auf die WLAN-Karte und nicht auf die Netzwerkkarte zuzugreifen. Fragt mich NICHT warum S7 und Flex es trotzdem geschafft haben!

    RN: Ja bei mir auch, aber ausgegraut. Trotz der Aussage von Siemens "Wenn Flex ODER PRO Save installiert sind, ist es da"... ich hab beides, aber es ist dennoch ausgegraut!

    Grüße

    Marcel

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 15:58
  2. Kommunikationsproblem zum Bediengerät
    Von zigelei im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 10:50
  3. Probleme mit ALM
    Von Larry Laffer im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 18:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 21:01
  5. EMV Klammern am Bediengerät?
    Von Sebo im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 11:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •