Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Soap

  1. #1
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten morgen,

    Parallel zu meinem versuch einen OPC - Server in Runtime auf einem PC mit einem Excel Client auf einem anderen PC zu verbinden, versuche ich mein neu erworbenes TP277 6" Panel auch mit einem Rechner zu verbinden. Hab zu meinem erschrecken feststellen müssen das nur MPs OPC Server unterstützen.

    Hab das TP Dispaly mit dem PC verbunden und soweit das Project als mit Sm@rt Access (SOAP) transferiert. Es laäuft auch soweit auf dem Panel.
    Von Siemens habe ich mir die Client Datei heruntergeladen und versuche nun zu verbinden.

    Leider ohne erfolg. Ich erhalte einen Laufzeitfehler.

    Wie im Tutorial von Siemens beschrieben, Beitrags-ID: 19439822
    habe ich dem lmhost geändert und IP und Variablen eingegeben.
    lmhosts Soap.JPG
    Soap Calls.JPG
    Wüsste jemand einen Grund für den Laufzeitfehler? ( ausser Menschlichem versagen )
    Laufzeitfehler Soap.JPG
    Geändert von shibbbbby (31.07.2012 um 09:14 Uhr)
    Zitieren Zitieren Soap  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    befinden sich tp und pc im gleichen subnet?
    antwortet das tp auf einen ping?
    öffne mal am panel einen command prompt und gib ein
    ipconfig
    die lmhost muss man nicht ändern, es sei denn du willst das panel mit namen ansprechen und nicht über die ip-adresse.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    befinden sich tp und pc im gleichen subnet?
    Ja, beide einem subnetz. Du meinst doch 255.255.255.0 oder?
    antwortet das tp auf einen ping?
    Ja, auf einen ping reagiert das Dispaly. Ausführen -> cmd -> ping 192.168.6.122
    öffne mal am panel einen command prompt und gib ein
    ipconfig
    Ich kann in der command prompt nichts eingeben. Es erscheint keine Tastatur

    Danke Volker für deine Hilfe =) auch was OPC angeht

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    die bilder waren eben noch nicht da.
    bild2 sieht schwer nach dem excelclient für opc aus.
    das geht, wie du selbst weißt, doch nicht.

    so ganz verstehe ich jetzt nicht was du mit dem panel machen willst
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    wenn du eine ping-antwort bekommst passt das von der hardware.

    tastatur kannst du aufblenden. unten rechts in der taskleiste.
    einfacher geht es wenn du eine usb-tastatur mit mauspad anschließt
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #6
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist eine SOAP calls excel datei von Siemens.

    Ich soll eigentlich OPC realisieren, aber leider habe ich ja das falsche Panel. Damit es nicht ganz nutzlos ist, will ich mit Sm@rt Access (SOAP) drauf zugreifen.

    Damit ich ein MP Panel bekomme muss ich es dann auch noch hinbekommen es Per OPC Server Runtime hinbekommen. (als Werbung für OPC sozusagen)

    Quote Siemens
    Anleitung:
    WinCC flexible stellt Möglichkeiten zur Nutzung des Web-Dienstes (SOAP) zur Verfügung. Der Web-Dienst (SOAP) beruht auf dem Simple Object Access Protocol. Damit können Sie von einer externen Anwendung, z.B. Excel, über Ethernet auf die Variablen eines Bediengeräts zugreifen.
    Das folgende Beispiel ist für ein MP 277 Touch erstellt worden. Es kann für jedes andere Bediengerät, welches die SOAP Funktion unterstützt, verwendet werden.
    Excel Vorlage:
    Anlage 1: SOAP-Calls.zip ( 17 KB )
    Geändert von shibbbbby (31.07.2012 um 09:17 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Trick mit der Tastatur per USB ist ja gei!

    IP Adresse 192.168.6.122
    IP MASK 255.255.255.0
    Gateway 192.168.6.1

    Das aufblenden geht aber auch. Ich lern ja richtig was, hehe
    Geändert von shibbbbby (31.07.2012 um 09:46 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab ich gerade auf der Siemens Seite gefunden.
    Der Datenzugriff über den Web-Dienst (SOAP) auf Windows CE Bediengeräte funktioniert nur über die "Namensauflösung".
    Führen Sie die nachfolgenden Einstellungen durch. Lmhosts-Datei anpassen:

    1. Öffnen Sie die lmhosts-Datei (z.B. mit Notepad oder WordPad).
      Sie finden die lmhosts-Datei unter C:\WINNT\System32\drivers\etc.
    2. Tragen Sie in der lmhosts-Datei die IP-Adresse des Bediengerätes und den Namen (Device Name) des Bediengerätes ein.
      In diesem Beispiel "192.168.0.210 MyMP277"
      Durch diesen Eintrag ist sichergestellt, dass der PC das Bediengerät über die IP-Adresse und über den Namen des Bediengerätes eindeutig in der Netzwerkumgebung findet-/ zuordnen kann.
    Das bedeutet doch das ich die lmhost ändern muss oder?

  9. #9
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    habe das soap noch nie getestet.
    ich hab die soap-excel die du angehängt hast mal getestet.
    habe zwar nicht das dazu passende wccf-projekt aber macht nix. geht auch so.
    ich bekomme den gleichen fehler wie du, wenn ich ein falsche 'Divice name' angebe.
    gebe ich den richtigen namen an, bekomme ich keinen fehler. in den gelesenen variablen hab ich dann ### stehen.
    den namen deines panels findest du unter control panel/system/divice name.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  10. #10
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hast du die lmhost - Datei geändert?

    Ich finde den Device namen nur unter panel/Communication Properties, nicht unter panel/system/divice name. Ist das der gleiche?
    Geändert von shibbbbby (31.07.2012 um 10:24 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. SOAP – SPS Anbindung
    Von monk1981 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 10:45
  2. VB6/VBA - WEB Services SOAP
    Von HaSchi im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 21:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •