Hallo zusammen,
habe eine Bedienmeldung generiert, die einmal beim sperren sowie freigeben einer Meldung erscheinen soll.
Soll Rechnername, Störungsnummer, Meldetext sowie Benutzer auslesen.
Das ganze funktioniert soweit, bis das bei der Meldenummer immer 0 steht (obwohl es z.B.: 234 war).
hier mein Meldetext
ALGRT:@100%s@:Meldung @10%d@ gesperrt durch:@102%s@ :@1%s@
Meldetext@1%s@ wird geschrieben (richtig) aber bei
Meldung@10%d@ steht immer eine 0 drin.
Weis jemand wo hier der Fehlerteufel zugeschlagen hat?


mfg TI 1