Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Betriebsstunden Balken darstellen mit mobil panel

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde gerne auf einem Mobil Panel die Stillstands Zeiten der Maschine in einem horizontalen Balken darstellen. Mit zwei verschiedenen Balken für Störung und Automatik ist das ja kein Problem, aber… Kennt jemand die Möglichkeit in EINEM fortlaufenden Balken beides anzuzeigen? In rot und grün.


    Ist so gemeint, dass der Balken in einem Zeitraum von 8 Stunden langsam wächst und nach 8 Stunden seine volle Länge erreicht hat, die Störzeiten wären dann hoffentlich kurze rote Striche in einem langen grünen Balken.


    Ich denke nicht dass es geht, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren J
    Zitieren Zitieren Betriebsstunden Balken darstellen mit mobil panel  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Als ummöglich würde ich das nicht bezeichnen, abe ist es auch sinnvoll darzustellen.
    Was für eine Auflösung hat den dein Mobil Panel?
    Bei einen 177er hast du 320 x 240, da könnte bei Auflössung in Minuten nur 4 Stunden
    dargestellt werden.

    Egal wie du es machst es wird Fleißarbeit, da ist es bestimmt besser das Extern, zb in Exel
    zu lösen.

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Wenn man es geschickt macht hält sich das mit dem Aufwand auch noch in Grenzen.
    Ich würde mir einen Minutenzähler der Schicht als Integer anlegen, und damit einen Bargraph abhängig von diesem Wert grün füllen lassen. Das entspricht sozusagen den abgelaufenen Schichtminuten.

    Für die Störzeiten muss man wohl oder übel einzelne rote Striche zeichnen und diese dann sichtbar schalten wenn ein Bit aktiv ist. Damit sich der Aufwand in Grenzen hält, würde ich die Störbits (zumindest im Panel) als Variable vom Typ DWORD anlegen. Dann braucht man nur 32 Striche zeichnen, gruppiert diese dann, und macht für die nächsten nur noch suchen und ersetzen der angebundenen Variable.

    Wenn das von der Größe nicht hinkommt muss man eben 2 Minuten pro Pixel nehmen. Das Panel kann insgesamt 1000 Grafikobjekte, ich meine wenn man die Linien gruppiert kann man WinCCflexible überlisten und auch mehr anlegen.

  4. #4
    Avatar von caschu
    caschu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der rostige hat den Nagel auf den Kopf getroffen,

    die Auflösung des kleinen Displays macht es sinnlos. Ich werde es dann doch in zwei EA Felder mit Minuten ausgeben. Trotzdem danke für die Tips.

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.687 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von caschu Beitrag anzeigen
    die Auflösung des kleinen Displays macht es sinnlos. Ich werde es dann doch in zwei EA Felder mit Minuten ausgeben. Trotzdem danke für die Tips.
    Man kann auch einfach zwei Balken mit jeweils 4 Stunden, oder jeweils ein Balken für eine Stunde anlegen.
    Ich finde die Idee mit der Darstellung an sich gar nicht mal schlecht. Sie zeigt mehr Informationen als es nur zwei Zahlen mit Betriebs- und Störzeiten tun.

Ähnliche Themen

  1. Mobil Panel für Kommunikation mit Beckhoff SPS
    Von bastimeister im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 16:23
  2. Sicherheit Mobil Panel
    Von happy.at im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 18:52
  3. Negativen Wert auf Panel darstellen (protool)
    Von Mike_S7 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 20:30
  4. WinAC RTX + TCP/IP + Mobil Panel
    Von jabba im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 17:44
  5. Programmsichern Mobil Panel 170
    Von fdj007 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 17:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •