Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Interne Variablen in einen DB schreiben

  1. #1
    Registriert seit
    27.01.2009
    Beiträge
    111
    Danke
    26
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!
    Ist es möglich in WinCC V7.0 SP3 Interne Variablen in eine Steuerung abzuspeichern? Sodass nach einem PC Neustart diese wieder zur Verfügung stehen? Habe Textfelder, welche für die Chargendaten für PMQ zuständig sind.
    Mit einem Script denke ich mal oder?

    Danke schonmal
    Zitieren Zitieren Interne Variablen in einen DB schreiben  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.311
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard

    Was spricht dagegen, statt interner Variablen gleich Steuerungsvariablen zu benutzen?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Domi55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.01.2009
    Beiträge
    111
    Danke
    26
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Diese Lösung ist ja meine nächste. Aber die internen Variablen werden in PMQ sehr oft verwendet und deshalb bin ich da ein bisschen vorsichtig! Ist halt ein bestehendes Projekt.

  4. #4
    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    247
    Danke
    36
    Erhielt 64 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Warum nutz du nicht die Runtime Persistenz der internen Variablen?
    Gibt es seit 7.0

    Persistenz für interne Variablen
    Interne Variablen besitzen jetzt die zusätzliche Eigenschaft "Runtime-Persistenz". Mit der neuen Eigenschaft bestimmen Sie, ob der Wert der internen Variablen nach dem Beenden von Runtime beibehalten wird. Wenn Sie Runtime erneut starten, wird der gespeicherte Wert als Startwert verwendet.
    Pylades
    Geändert von pylades (22.10.2012 um 19:24 Uhr)

  5. #5
    Domi55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.01.2009
    Beiträge
    111
    Danke
    26
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das Problem ist, dass die Variablen bzw der Text auch nach einem Rechner Neustart erhalten bleiben. Habe jetzt alles in einen DB verlegt!

Ähnliche Themen

  1. Interne Variablen WinCC flexible
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 23:25
  2. Interne Variablen am FB darstellen.
    Von c.wehn im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 06:51
  3. WinCC 6.2: remanente interne Variablen
    Von Thorsten W. im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 11:09
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 17:04
  5. interne Variablen in Protool
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 19:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •