Hallo zusammen,
seit vielen Stunden führe ich einen unerbittlichen Kampf (mit Kotzreitz) GEGEN das „HMISymbolicIOField“ in TIA Portal V11.

Probleme im Einzelnen:
  1. An dem EA-Feld habe ich eine Textliste angebunden. In der Textliste sind HMIVariablen (String Länge:24, Erfassungszyklus 1s) parametriert. Diese wiederum habe ich von einem Datenbaustein abgeleitet. Wenn ich diese Combobox (SyblolicIO-Field) in der Runtime auf meinem Panal (TP900 Comfort) bediene wird die Liste erste nach der Bedienung mit den Stringvariablen gefüllt. Also es geht eine Leere Liste auf und es wird NUR das Selektierte Feld inkl. Text dargestellt! Wiederhole ich den Vorgang mit einem anderen Feld wird nun das zweite Feld angezeigt! Wie kann ich natürlich direkt alle Felder korrekt darstellen.

  1. Das „HMISymbolicIOField“ besitz für VBS nicht die Eigenschaft SelectedItem. Wie kann ich das selectierte Feld im VBS Code bekommen? Versuche als Parameter meiner Methode sind gescheitert, da eine Interne Variable nur im 1s Zyklus arbeitet.

Ist das „HMISymbolicIOField“ für meine Zwecke geeignet? Wenn nein wo sind die Alternativen.
So ist das dieses Objekt Schrott.

P.S: Wie kann mann am Panal HMIRuntime.tace anzeigen?


Gruß

Mark Sobotta