Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Archive Automatisieren

  1. #1
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    139
    Danke
    26
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe die folgende Fragen und bitte mich um Ihre Hilfe.

    1. wenn es ein Variable_01 archiviert , wird es im Archivordner (als Excel datei) unter Variable_010 archivieren, wie kann so was passieren ?

    2. wenn ich bei Trend die Zeit als variable (Minutne) gebe (als eingabe, die in einem DB gespeichert), wandert die Kurve nicht rechtzeitig mit der Zeit (zum

    Beispiel wenn es 5 minuten gelaufen sind, bleibt der Kurve bei 1 min). kann man überhaupt die Zeit als Variable geben?

    3. wie kann man die Archive automatisch , wenn ein Merkerbit gesetzt straten ,und stoppen wenn der Merkerbit zurrückgesetzt.

    ***ich arbeite unter WinCC flexible 2008 SP3

    Vielen Dank
    Zitieren Zitieren Archive Automatisieren  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    zu 3.: Ein Möglichkeit wäre, mit einer INT-Variable zu arbeiten. Du legst Ober- und Untergrenze fest und reagierst auf die Bereichüber-/unterschreitung mit der Aktion Archiv starten/stoppen. Findest Du alles, wenn Du bei einer Variablen Eigenschaften + Ereignisse aufrufst.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Ich habs noch nicht ausprobiert aber zu 2:

    "aktualisiere" mal dein Bild, sprich ruf das Bild nochmal auf.

    Die Werte werden wahrscheinlich beim Bildaufruf aktualisiert und wenn da dann noch 1 minute drin gestanden haben wird die Zeit nicht angepasst.

    Gruß wolder
    Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, dass du denkst, denn beim Denken der Gedanken, kommt dir der Gedanke, dass das Denken der Gedanken ein gedankenloses Denken ist

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    zu 1. das ist normal. flexible und früher auch schon protool hängen einen index an die variable. wenn du folgearchive benutzt heissen die dann ..0 ..1 ..2 usw.

    zu 2. schau mal in den einstellungen der kurve unter darstellbare werte. trag dort mal das maximum von 999 ein.
    die darstellung der kurve ist abhängig von genanntem und der zeit der variablen in der quelle.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Automatisieren einer Anlage
    Von yoyo99 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 15:56
  2. Serieninbetriebnahme automatisieren
    Von AlexTh im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 19:54
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:17
  4. LOGO TD Meldetext automatisieren
    Von Prome im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 18:27
  5. Verknüpfungen in TwinCat-SystemManager automatisieren
    Von Controllfreak im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 18:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •