Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: OPC Client keine Erfolg bei Connect: Zugriff verweigert

  1. #1
    yetibrain Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,

    ich suche Rat bez. folgendes Problems:

    Ich habe den Simatic OPC Server auf einem PC laufen auf welchem ich mich von einem anderen PC aus mit dem OPC Scout verbinden kann. Offensichtlich kann sich der OPC Scout über DCOM zu dem OPC Server verbinden. Mein selbst geschriebener VB Client jedoch kann sich nicht verbinden, beim Aufruf der Connect-Methode erhalte ich den Fehler, "Zugriff verweigert".

    Die Connect Methode rufe ich mit 2 Parametern auf, einmal mit "OPC.SimaticNET" und als zweiten Parameter die Node, welche wohl der Hostname oder die IP des PCs wo der OPC Server läuft sein muss,
    also in meinem Fall:

    myServer.Connect "OPC.SimaticNET" "192.168.200.159"

    Genau an dieser Stelle hakts. Weiß jemand woran das liegt und wie man das Problem abstellt? Bin dankbar für jeden Tipp.

    yetibrain
    Zitieren Zitieren Gelöst: OPC Client keine Erfolg bei Connect: Zugriff verweigert  

  2. "Hallo yetibrain,
    hier ein Auszug zur Funktion Connect aus der Doku zum OPC Automation Interface :
    Node is optional. The use of a node name makes use of DCOM to access another computer. Acceptable node names are UNC names (“Server”), or DNS names (“server.com”, “www.vendor.com”, or “180.151.19.75”).
    Insofern sind die von Dir angegebenen Parameter eigentlich in Ordnung. Dein Problem wird scheinbar von den DCOM-Einstellungen der Rechner verursacht.
    Wenn Du WinXP mit SP2 verwendest, hier noch ein Link :

    http://www.opcfoundation.org/Downloa...EY&CI=282&CU=1

    Gruß
    Question_mark"


  3. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo yetibrain,
    hier ein Auszug zur Funktion Connect aus der Doku zum OPC Automation Interface :
    Node is optional. The use of a node name makes use of DCOM to access another computer. Acceptable node names are UNC names (“Server”), or DNS names (“server.com”, “www.vendor.com”, or “180.151.19.75”).
    Insofern sind die von Dir angegebenen Parameter eigentlich in Ordnung. Dein Problem wird scheinbar von den DCOM-Einstellungen der Rechner verursacht.
    Wenn Du WinXP mit SP2 verwendest, hier noch ein Link :

    http://www.opcfoundation.org/Downloa...EY&CI=282&CU=1

    Gruß
    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff OPC-Server keine Verbindung mit Client
    Von Toddy80 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 16:37
  2. RK512 / Fetch, Zugriff verweigert
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 11:22
  3. OPC-Server "Zugriff verweigert"
    Von L.T. im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 22:45
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 08:18
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 09:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •