Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: WinCC V7.0 Trends frei editierbar

  1. #11
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Man könnte das mit C-Skripten und dem Zugriff auf die Eigenschaften eines Trendcontrols umsetzen.
    Ich habe das schonmal so in der Art gelöst, weil ich die Bedienung der Trendcontrols (wie eigentlich die Trends an sich auch) sehr unkomfortabel finde.
    Ich habe dann ein paar Buttons für gängige Zeitbereiche (10/30/60 Minuten, 2/6/12 Stunden, 1/2/7 Tage) angelegt, und über ein Skript wird dann mit den SetProp... Funktionen die Zeitachse der Diagramme auf den entsprechenden Wert gesetzt.

    Ich hatte damals auch vor die Variablen über das Skript zu beschalten, aber das war irgendwie nicht ganz so einfach. Man muss vorher den Index wählen und kann dann auf die Eigenschaft der Variablenanbindung zugreifen. Irgendwie war das aber etwas hakelig, und da ich nur 30 Werte hatte hab ich das Vorhaben abgebrochen und für jeden Wert ein eigenes Trendcontrol angelegt welches dann über Bildfenster ins aktuelle Bild geladen wurde.

    Ist nur nicht ganz einfach an die Information zu kommen welche Werte in welchem Datenformat man in die Eigenschaft für das gewünschte Ergebnis schreiben muss. Denn diese weichen etwas davon ab wie man sie unter den Objekteigenschaften zu sehen bekommt. Etwas probieren ist angesagt.
    Das meinte ich mit "Monsteraufrufscript"

    Gruß.

  2. #12
    Move ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    442
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hi,

    habe es derzeit so gelöst:
    Im Bild 1 rufe ich ein Bildfenster auf, dort sind 5 Tasten zu sehen, mit denen man dann die Trends 1-5
    aufrufen und editieren kann.
    Im Bild 2 rufe ich wieder die Tasten auf, mit denen man dann die Trends 6-10 aufrufen kann. usw..
    Was anderes fiel mir erstmal nicht ein, ging relativ schnell was die Umsetzung angeht.

    Gruß
    Moce

  3. #13
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.800
    Danke
    144
    Erhielt 1.708 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Gibt bei Siemens noch ein FAQ zu dem Thema:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/10259719

    Da sieht es eigentlich ganz einfach aus, aber irgendein Haken war dabei...

  4. #14
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Da sieht es eigentlich ganz einfach aus, aber irgendein Haken war dabei...
    Ich hab am Ende noch nen

    Code:
    SetPropBOOL(lpszPictureName, "Control1", "Online", 0);
    SetPropBOOL(lpszPictureName, "Control1", "Online", 1);
    ohne dem gings irgendwie nicht...

    gruß

Ähnliche Themen

  1. FC in RUN-Mode nicht editierbar
    Von Toki0604 im Forum Simatic
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 08:40
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 11:59
  3. RSView32: Trends
    Von Grimsey im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 11:02
  4. Einträge in Textliste editierbar?
    Von Grosser im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 19:24
  5. trends op27
    Von thomas im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 17:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •