Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: WinCC Flexible2008 - Störmeldetext merhfach verwenden

  1. #1
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ist es möglich den Text einer Störmeldung auszulesen und an anderen Stellen im Touch als Textfeld anzeigen zulasse.
    Hintergrund. Ich habe eine Störmeldematrix, wo ich einzelne Störmeldungen aktiv und inaktiv schalten kann.
    Will aber den Text nicht bei jeder Änderung mehrfach im Touch ändern.
    Eine Lösung wäre über eine Textliste wo ich überall einbinde. Was aber auch nicht optimal ist.
    Touch MP 277 10"
    Zitieren Zitieren WinCC Flexible2008 - Störmeldetext merhfach verwenden  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.568
    Danke
    63
    Erhielt 258 Danke für 218 Beiträge

    Standard

    Ich kenne Dein Projekt ja nicht.

    Ich habe zum Teil Gruppen von Störmeldungen, die an unterschiedlichen Stellen verwendet werden. Dafür habe ich im flexible mehrere Meldeklassen angelegt. Die Störmeldungen sind den Meldeklassen entsprechend zugeordnet. Für die Anzeige der Meldung habe ich dann ein Meldefenster, welches nur die gewünschte Meldeklasse anzeigt. Möglichwerweise wäre das eine Lösung für Dich.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    An den Text einer projektierten Störmeldung kommt man zur Laufzeit meines Wissens nicht ran.

    Eventuell geht da was über ein Meldearchiv einlesen, doch da würden eh' nur Meldungen drinstehen, die auch mal aktiv waren.
    Da hilft wohl nur alles doppelt einzugeben oder im ES die Meldetexte in eine Textdatei exportieren und im Panel von der Runtime einlesen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.568
    Danke
    63
    Erhielt 258 Danke für 218 Beiträge

    Standard

    Das hatte ich auch nicht so verstanden, dass da etwas zur Laufzeit ausgelesen werden soll.

    Vielleicht kommen ja noch ein paar Details dazu.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  5. #5
    Avatar von netmaster
    netmaster ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Dies kann auch bei der Projektierung erfolgen.
    Ziel ist es das der Text wo ich bei einer Störmeldung schreibe sich auch in einen Textfeld ändert.
    Ich könnte eine Textliste anlegen. Mit nur einem zustand. In diese den Störmeldetext schreiben.
    Dann in der Störmeldung und dem Textfeld diese Liste verwenden. Das hätte den Vorteil ich muss nur den Text der Liste anpassen und im kompletten Projekt würde sich alles ändern.
    Aber es ist ziemlich unübersichtlich x Textlisten anzulegen. Vielleicht gibt es noch eine andere Möglichkeit.

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Vielleicht könntest du Sie ja bei der Pojekierung Exportieren, als Fremdsprachen
    Datei ist es ja möglich. Dann die Texte als CSV speichern, diese auf den Panel
    hinterlegen und dann mit einen Script in der Laufzeit einlesen.

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.616
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich verstehe das ganze nicht.
    Was ist es, dass du erreichen willst ?

    Willst du nur etwas Arbeitsaufwand sparen ?
    Oder Störmeldetekste dynamisch generieren ? Für welchen Zweck ?
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.568
    Danke
    63
    Erhielt 258 Danke für 218 Beiträge

    Standard

    Du könntest evtl. auch ein Ausgabefeld mit einem String darstellen. Dann legst Du die Texte in einem DB ab.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  9. #9
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.288
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ich könnte mir vorstellen, dass man per Skript auch an zur Laufzeit an die Störtexte kommen kann. Zumindest hab ich ein Kundenprojekt auf dem Schreibtisch, in dem die Buttonbeschriftungen zur Laufzeit geändert werden obwohl in der Projektierung ein statischer Text hinterlegt ist. Die machen das ebenfalls per Skirpt. (WinCC Flex 2008 auf PC-RT).
    mfG Aventinus

  10. #10
    Avatar von netmaster
    netmaster ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jetzt mit Bild. Mir geht es hauptsächlich um die Arbeitszeit&Fehleranfälligkeit, weil ich jeden Text doppelt schreiben müsste.
    String hatte ich mir auch schon überlegt, hier ist aber das Problem wenn ich das Projekt auf andere Sprachen übersetzten muss.
    Hoffe es ist jetzt verständlicher
    22-03-2013 08-04-23.png

Ähnliche Themen

  1. Fx1N und WinCC flexible2008
    Von tako789 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 08:41
  2. AG Send bzw. Receiv merhfach verwenden
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 12:21
  3. Gebäude HLK- Bsp Projekt Wincc flexible2008
    Von wasduwolle im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 21:21
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 15:26
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 07:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •