Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: WinCC flexible 2008 und WinCC Comfort V12 gleichzeitig unter Windows XP

  1. #1
    Registriert seit
    06.06.2012
    Ort
    51597 Morsbach, NRW
    Beiträge
    73
    Danke
    10
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich arbeite mit WinCC flex 2008 SP3 Update 2, unter Windows XP SP3. Das soll erstmal auch so bleiben!

    Nun habe ich diverse Upgrades und Updates:

    1. Upgrade WinCC flexible 2008 nach WinCC Comfort V11
    2. Update WinCC Comfort V11 SP1
    3. Update WinCC Comfort V11 SP2
    4. Upgrade WinCC Comfort V11 nach WinCC Comfort V12

    Ich würde das gerne mal testen, bin mir aber nicht sicher, ob mein flexible`08 danach noch existieren wird, bzw. ob man irgendwie beide Programme, parallel laufen lassen kann. Es handelt sich um Upgrades!?

    Gruß Kai
    Zitieren Zitieren WinCC flexible 2008 und WinCC Comfort V12 gleichzeitig unter Windows XP  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    flexibel 08 bleibt sicher bis V11 stehen, zu V12 kann ich noch nichts
    sagen da noch nicht angekommen.

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zum testen eignen sich immer virtuelle Maschinen. Wenn man sich mal die Größe und Komplexität der Siemens Software anschaut, weiss mann nie, was sich da alles gegenseitig beeinflusst oder behindert...

    Nebenbei musst Du bei den Upgrades ja nicht die 4 Schritte nacheinander installieren. Upgrade heisst ja erstmal nur, dass Du die Lizenzen billiger kaufen kannst.

    Also ich würde ne virtuelle Maschine nehmen und dort direkt V12 installieren zum testen...

    Gruß.

    PS:

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/50204570

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/51694088
    Geändert von ducati (25.03.2013 um 09:29 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Auf meinem PG läuft WinCCflex 2008 SP2 zusammen mit WinCC V11 und WinCCV12 unter WinXP.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich habe Simatic Manager mit STEP7 v5.5 und Flexible 2008, gleichseitig mit TIA v11 auf mein PC mit Win 7 - 64 bit.
    Vorher hatte ich Simatic Manager mit STEP7 v5.5 und Flexible 2008, gleichseitig mit TIA v11 auf mein PC mit Win XP - 32 bit
    Jesper M. Pedersen

  6. #6
    Registriert seit
    06.06.2012
    Ort
    51597 Morsbach, NRW
    Beiträge
    73
    Danke
    10
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hey, ich danke Euch allen!

    TIA...

    Gruß Kai

  7. #7
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Bielefeld-Sennestadt
    Beiträge
    67
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Leute!
    Habe gerade diesen Thread gelesen, da ich vor dem gleichen Problem stehe. Möchte bzw. kann auf das WinCC flexible 2008 nicht verzichten(zu viele Kunden). Ich war auch am überlegen, ob Step7 V5.5 und Wincc flexible 2008 auf einer Partition und TIA V12 mizt WinCC Advanced V12 auf einer anderen Partition laufen zu lassen. Oder alles parallel auf einer Partition. Siemens sagt ja ganz deutlich dass die parallele Installation unzulässig ist und TIA Portal nicht startet. Läuft die parallele Installation fehlerfrei? Oder gibt es da Probleme? Dann brächte ich ja eine Komplettversion und nicht ein Upgrade, sehe ich das richtig? Alles unter XP.
    „Nicht mir Erfindungen, sondern mit Verbesserungen macht man Vermögen.”

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Neuling74 Beitrag anzeigen
    Siemens sagt ja ganz deutlich dass die parallele Installation unzulässig ist und TIA Portal nicht startet.
    Wo genau steht das, das wäre aber wirklich wieder mal der Siemens-Superhammer!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #9
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Bielefeld-Sennestadt
    Beiträge
    67
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das steht in der Lies mich von der WinCC V11 DVD.
    „Nicht mir Erfindungen, sondern mit Verbesserungen macht man Vermögen.”

  10. #10
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat bitte !

    Also ich habe Problemlos STEP7 v5.5 mit WinCC Flexible 2008 SP3 parallel mit TIA v12 auf mein PC mit Win 7 Pro 64 bit.
    Classic und TIA Projekte können gleichzeitig geöffnet werden.
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. WinCC flexible 2008 auf Windows CE System
    Von kliebisch.m im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 10:41
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 10:15
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 15:54
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 10:55
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 11:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •