Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: [Wincc Flexible08] Bedingter Bildwechsel mit Script

  1. #1
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Wittlich, RP
    Beiträge
    50
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leuten,

    ich hab da mal ein Problem

    ich habe eine Textliste mit 5 einträgen.
    die wertigkeit geht von 0-4 ( 0 = erster eintrag,...)

    bei "änderung" auf einen bestimmten wert soll ein bedingter bildwechsel passieren.

    d.h. wird in der textliste eintrag 3 angewählt ändert isch der wert in einem db auf 2 und das script soll auswerten ob eine 2 drin steht und demnach in der visualisierung eine bestimmte seite öffnen.

    irgendwie "funktioniert" das aber mit ziemlichen chaos. d.h. manchmal klappts, manchmal schreibt er irgendwas irgendwo rein und wechselt auf ein falsches bild, egal bei welchem eintrag.

    ich habe um es zu verdeutlichen 3 interne variablen angelegt, welche einen voreingestellten grundwert der aufzurufenden bildnummer haben:

    Bild_20 -> 20
    BIld_95 -> 95
    Bild_96 -> 96

    und hier das script

    'Bedingter Bildwechsel

    ' Wenn die Programmauswahl geändert wird, so wird eine neue Nummer in den Datenbaustein DB5.DBW8 geschrieben.
    ' In Abhängigkeit wird ein Bildwechsel ausgeführt

    ' 0 - Kein Programm ausgewählt - Kein Bildwechsel
    ' 1 - Keine Carbonisierung - Kein Bildwechsel
    ' 2 - Auffrischen - Bildwechsel nach Bild Auffrischeinstellungen [ Bildnummer: 20 ]
    ' 3 - Carbonisieren - Bildwechsel nach Bild Carbonisierungseinstellungen [ Bildnummer: 95 ]
    ' 4 - Reinigung - Bildwechsel nach Bild Reinigungseinstellungen [ Bildnummer: 96 ]

    ' Variable Bildwechsel
    Dim Programmauswahl

    ' Übergabe der Programmauswahl aus dem DB in die Scriptvariable
    Programmauswahl = SmartTags("IDB_MP377.Taste_Programmauswahl")

    ' Vergleiche und Bildwechsel

    If Programmauswahl = "2" Then
    ActivateScreenByNumber SmartTags("Bild_20"), 0
    End If

    If Programmauswahl = "3" Then
    ActivateScreenByNumber SmartTags("Bild_95"), 0
    End If

    If Programmauswahl = "4" Then
    ActivateScreenByNumber SmartTags("Bild_96"), 0
    End If


    was mache ich nur falsch?
    Zitieren Zitieren [Wincc Flexible08] Bedingter Bildwechsel mit Script  

  2. #2
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Wittlich, RP
    Beiträge
    50
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    vielleicht ein kleiner zusatz: die variable, welche zur auswertung genutzt wird stimmt. also sie wechselt zw 0 und 4 korrekt! das hab ich über variable beobachten direkt im überblick.

    der fehler muss also an dem symbolischen EAfeld mit der textliste oder dem script liegen

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Hast du deine Variable auf ständig lesen gestellt, so das sie auch
    aus jedem Bild heraus aktualisiert wird?

  4. #4
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Wittlich, RP
    Beiträge
    50
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich habe sie auf zyklisch fortlaufend bei erfassungsart eingestellt. vorher stand sie auf zyklisch bei verwendung.

    beides bringt leider keine verbesserung

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Wie hast du das den gemacht mit der Vaiable zur Steuerung schreiben und den Sciptaufruf?

  6. #6
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Wittlich, RP
    Beiträge
    50
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    in winccflexible mache ich folgendes:

    ich habe ein symbolisches ea feld:
    daran habe ich als textliste die "programmauswahl" angeschlossen und als variable: IDB_MP377.Taste_Programmauswahl
    zusätzlich habe ich bei Ereignisse "ändern" meinen Scriptaufruf drin.

    die textliste programmauswahl enthält 5 Werte, von 0-4.

    die entsprechend ausgewählte zahl (0-4) übertrage ich in einen FB, in dem ich alle tasten etc in der steuerung auswerte.

    eben diese variable nimmt auch die werte 0-4 an. alle miene ventilstellungen etc funktionieren genau danach, dass ich das programm auswähle und vergleicher entsprechend schalten.

    nur der bildwechsel funktioniert mit dem oben angegebenen script nicht

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Was steht den in den Variablen "Bild_20"; "Bild_95" und "Bild_96" mit den du die Bilder aufrufst?
    Ist da gewährleistet das dort auch die richtigen Werte drinstehen wenn du das Script aufrufst?

  8. #8
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Wittlich, RP
    Beiträge
    50
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    eigentlich steht da nur ein startwert drin, der auch der zahl entspricht, die das aufzurufenden bild hat.

    am liebsten würde ich im script den eintrag "SmartTags("Bild_20"), 0" durch "20, 0" ersetzen. aber irgendwie klappt das nicht. bekomm da imme reinen fehler.
    scheinbar kann man dort keine feste zahl hinschrieben.

  9. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Feste Zahlen sollten auch gehen, bekomme aber jetzt nicht den Syntax
    aus den Kopf auf die Reihe.
    Du kannst doch über den Scripteditor
    Rechts Funktionen einfühgen, versuche
    es doch da mal mit.
    Alternativ könntest du dir ja auch mal vom
    Script eine variabel beschreiben lassen die du dann beobachtest.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  10. #10
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Wittlich, RP
    Beiträge
    50
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    was die funktionen angeht weiß ich nicht was ich machen kann, ich kann zwar von rechts nach links was rineziehen, nach beschaltung, aber auch bei dem bildwechsel mit nummer ist eine variable anzubinden. ich hab wincc nun aus und werde mich dem morgen zuwenden nach 2 wochen wincc hardcore muss um 24h auch mal ende sein^^ naja das datum emine abschlussprojektes rückt eben immer näher

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2012, 15:25
  2. WinCC-Flex Print mit VB-Script
    Von eugenhuber im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 21:23
  3. WinCC Flex 2007-Problem mit Script
    Von Neuling74 im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 11:32
  4. Bedingter Bildwechsel
    Von manas im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 11:48
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 11:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •