Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Störmeldungen

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tag zusammen,

    ich arbeite erstmalig mit WinCCflex, habe aber ein wenig Erfahrung mit Protool (ist schon länger her), Von daher Bitte nicht die Nase rümpfen, wenn ich mal etwas banale Fragen stelle:

    Thematik: Störmeldungen auf einem Mp 270B darstellen

    Ich habe in einem DB im Bereich DB1.DBX48.0 bis DB1.DB1.DBX55.0 Störungen definiert.
    In WinCCflex habe ich (ich hoffe) passend Bitmeldungen angelegt und mehreren Störungsvariablen DBW`zugeordnet.

    Wenn jetzt von der Steuerung eine Störung indiziert wird in einem der DB-Bits, geht an meinem Panel die rote ACK-Leuchte an....nur kommt keine Textanzeige.

    Ich habe sicherlich irgendwas notwendiges nicht eingestellt. Ich bin auch von ProTool gewohnt (ich meine das zumindest), dass ich einen Bereichszeiger angeben muss?

    Was habe ich vergessen und wie bekommt man jetzt die rote ACK-Leuchte wieder aus (im Moment deaktiviere ich die Störung in der Steierung und transferiere neu= ?

    Ich vermisse zudem die Möglichkeit zu wählen zwischen Meldefenster, Meldezeile usw?

    Gruß
    Martin
    Zitieren Zitieren Störmeldungen  

  2. #2
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe mir heute mal das Handbuch besorgt (hatte die Tage nicht die Möglichkeit es runterzuladen oder on Papierform und eigentlich auf schnelle Hilfe hier gehofft; (Einwahl über Handy von unterwegs und teuer)).

    Also: die rote ACK-Lampe geht an, weil die Steuerung eine Störung ausgelöst hat, die vom Panel erkannt wird; soweit so gut.

    Aber: Ich kann die rote ACK-Leuchte nur wieder ausschalten, wenn ich mich auf der Seite befinde, wo ich die Meldeanzeige plaziert habe (nach dem Handbuch also auf der Seite Messages).

    Nun will ich aber, dass egal wo ich mich befinde Störungen angezeigt werden und nicht nur auf der einen Seite "messages". Was mache ich verkehrt?

    Zudem eine weitere Frage:
    Auf der Seite Messages ist die Meldeanzeige dauerhaft sichtbar, auch, wenn keine Störung anliegt. Auch das will ich nicht. Ich will, dass die Meldeanzeige nur dann sichtbar ist, wenn eine Störung anliegt.
    Muss ich da jetzt etwa alle Störungsanzeigen verodern und dann mit der Funktion "Sichtbarkeit" arbeiten?

    Gruß
    Martin
    Zitieren Zitieren es geht weiter  

  3. #3
    Registriert seit
    12.05.2004
    Beiträge
    111
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo Praktikus,

    projektiere in der Bildvorlage ein Meldefenster ( Nicht eine Meldeanzeige !) und gib bei den Eigenschaften/Modus "Automatisch aufblenden" an.

    Gruss
    Andi F

  4. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    Hi Andi,

    *g* schade, dass man hier Leute nicht so wie bei ebay bewerten kann, sonst hätte ich Dir ne Lobeshymne geschrieben

    Die Sache funzt jetzt, super vielen Dank.

    Nur aus Interesse am weiteren Lernen:
    Mal angenommen man hätte in einem MW nicht nur "Störmeldebits" sondern auch "Betriebsmeldebits". Man müßte doch dann dasselbe Merkerwort sowohl als Strörmeldewort als auch als Betriebsmeldewort definieren. Ist das machbar (ich komme erst übernächste Woche zurück und will sowas nicht beim Kunden rumspielen ..

    Und wie archiviere ich so Meldungen, damit ich sehen kann wann und warum die Anlage mal ausgefallen ist?

    Gruß

    Martin
    Zitieren Zitieren Problem gelöst  

  5. #5
    Registriert seit
    12.05.2004
    Beiträge
    111
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Praktikus,

    Du kannst zum Beispiel die Meldungen aus dem Meldepuffer anzeigen lassen. So viel ich weiß werden Meldungen immer automatisch vom OP/MP/TP in den Meldepuffer geschrieben. Du must hier also nur das Anzeigen projektieren. Einfach bei einer Meldeanzeige oder bei einem Meldefenster die Eigenschaft "Meldeereignisse" anwählen. Die maximal möglichen Einträge im Meldepuffer sind aber begrenzt und auch abhängig vom verwendeten Gerät nicht Nullspannungssicher. Es gibt aber auch die Möglichkeit ein richtiges Meldearchiv mit Speicherort (Festplatte, CF-Card, usw.) anzulegen. Die Funktion Meldearchiv wird aber nicht von jedem Gerät unterstützt.


    Gruss

    Andi F

Ähnliche Themen

  1. OPs und Störmeldungen
    Von Aksels im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 13:12
  2. Störmeldungen und S7-200
    Von pinolino im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 13:02
  3. Störmeldungen
    Von Taddy im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 13:32
  4. Störmeldungen auswerten
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 16:09
  5. Anzeigen von Störmeldungen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2003, 15:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •