Hallo,

ich Arbeite mit WinCC Advanced V11 (TIA) auf WinXP und hin und wieder tritt ein Fehler beim Starten/Laden der Runtime auf worauf das Laden abgebrochen wird.
Soweit ich beobachtet habe tritt der Fehler nur dann auf wenn ich das Projekt in ein neues Verzeichnis speichere oder aus einem neuen Verzeichnis öffne. WinCC merkt sich ob im Projekt etwas verändert wurde das ein erneutes Übersetzten erfordert, ist im Projekt nicht geändert und nur in ein anderes Verzeichnis verschoben wird nicht neu übersetzt. Dies führt dann wohlmöglich zu einem Konflikt im Projekt-Pfad.

Frage 1: Kennt jemand dieses Problem.

Frage 2: Gibt es von Siemens (oder Mitgliedern des Forums) einen Vorschlag wie Backups von WinCC Projekt gemacht werden sollen und wie Projekte von mehreren Entwicklern bearbeitet werden können. Bislang Zippe ich das Projekt Versehe es mit einem Zeitstempel und lade es auf unseren Server. Im Simatic Manager gab es da die schöne Archivieren/Dearchivieren Funktion.

Grüße!