Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: WinCC flexible - Kurvenanzeige

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie kann ich in WinCC flexible die Kurvendarstellung über einen Puffer realisieren?

    Die WinCC flexible Hilfedatei ist dabei nicht sehr hilfreich.

    Es soll eine Kurve über eine Formel berechnet werden und diese auf dem Panel dargestellt werden.

    Wie kann ich das umsetzen?
    Zitieren Zitieren WinCC flexible - Kurvenanzeige  

  2. #2
    Anonymous Gast

    Standard

    hallo crazyCat
    ich würde spontan interne variablen für die kurvendarstellung brauchen - variablen lassen sich ja auch mittels vbscript (erst ab 270er geräten) gut bearbeiten..
    Zitieren Zitieren Trends  

  3. #3
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Nun, das Problem ist folgendes:

    Ich habe die Daten (Array von 50 Werten) des Typs INT in einem Datenbaustein.
    Diese werden mir über EA - Felder korrekt angezeigt, allerdings sehe ich keine Kurve.

    Wo liegt der Fehler?

  4. #4
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Muss ich irgendwie die Werte für den Kurventransfer und die Kurvenanforderung im S7 - Programm setzen?

    Ich verwende keinen Wechselpuffer.

  5. #5
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es scheint an der Triggerung über die Bits zu liegen.

    Bisher funktioniert nur die zyklische Ausgabe, alles was Bits benötigen würde funktioniert nicht.

    Müssen die Variablen für die Bits wirklich in einem eingenen Datenbaustein liegen?

    Wann, wo und wie muss ich die Bits setzen?

    Kann mir immer noch niemand helfen?

Ähnliche Themen

  1. WinCC V7 Trendcontrol Kurvenanzeige
    Von TI 1 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 22:49
  2. WinCC flexible Kurvenanzeige
    Von HaliGali im Forum HMI
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 20:43
  3. WinCC flexible Kurvenanzeige
    Von Nordkurve im Forum HMI
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 21:15
  4. MP370 WinCC 05 Kurvenanzeige
    Von Springbock im Forum HMI
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 10:17
  5. WinCC Flex Kurvenanzeige beschriften
    Von alex_1704 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 12:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •