Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Variablen Prefix bei Faceplates

  1. #1
    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    folgendes Problem stellt sich bei mir vor

    Ich habe Faceplates gemacht, kann aber den Variablen Prefix nicht setzen.
    Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:

    lpszPictureName: @SCREEN.@WIN12:@1001.@DESK:OVERVIEW
    lpszParentPicure: @SCREEN.@WIN12:@1001
    lpszTopPictureName: pVALVE_MAIN.pdl
    lpszObjectName: Faceplate-Instanz1
    TagPrefix: Ventil001.
    ====================================OnErrorExecute============================== ======
    SystemTime: (ThreadId 7816) 2013-05-05 16:32:08.306
    dwErrorCode1: (ThreadId 7816) 1007007
    dwErrorCode2: (ThreadId 7816) 2
    szErrorText: (ThreadId 7816) PDLRTAPI oder DMAPI
    szErrorTextInfo: (ThreadId 7816) Error in DMApi
    szApplicationName: (ThreadId 7816) PDLRuntimeSystem
    bCycle: (ThreadId 7816) acycle
    szFunctionName: (ThreadId 7816) @eba
    lpszPictureName: (ThreadId 7816) @SCREEN.@WIN12:@1001.@DESK:OVERVIEW
    lpszObjectName: (ThreadId 7816) Faceplate-Instanz1
    lpszPropertyName: (ThreadId 7816) (NULL)
    dwParamSize: (ThreadId 7816) 12
    szErrortext: (ThreadId 7816) WinCC Runtime: PDL Runtime : Property nicht gefunden

    ====================================OnErrorExecute============================== ======
    ====================================OnErrorExecute============================== ======
    SystemTime: (ThreadId 7816) 2013-05-05 16:32:08.333
    dwErrorCode1: (ThreadId 7816) 1007007
    dwErrorCode2: (ThreadId 7816) 2
    szErrorText: (ThreadId 7816) PDLRTAPI oder DMAPI
    szErrorTextInfo: (ThreadId 7816) Error in DMApi
    szApplicationName: (ThreadId 7816) PDLRuntimeSystem
    bCycle: (ThreadId 7816) acycle
    szFunctionName: (ThreadId 7816) @eba
    lpszPictureName: (ThreadId 7816) @SCREEN.@WIN12:@1001.@DESK:OVERVIEW
    lpszObjectName: (ThreadId 7816) Faceplate-Instanz1
    lpszPropertyName: (ThreadId 7816) (NULL)
    dwParamSize: (ThreadId 7816) 12
    szErrortext: (ThreadId 7816) WinCC Runtime: PDL Runtime : Property nicht gefunden

    ====================================OnErrorExecute============================== ======


    Mein Code mit dem ich das setzen möchte ist:

    SSMOpenTopField(SSMGetScreen(lpszPictureName), lpszTopPictureName);
    SetPropChar(szParentPicture, szTopObjectName, "PictureName", lpszTopPictureName);
    SetPropChar(szParentPicture, szTopObjectName, "TagPrefix", szTagPrefix);
    SetPropBOOL(szParentPicture, szTopObjectName, "Visible", TRUE);


    Kann mir von Euch einer helfen?
    Vielen Dank vorab.
    Geändert von rostiger Nagel (05.05.2013 um 20:14 Uhr) Grund: Ich habe die Beiträge zusammengeführt, da der erste nicht freigeschaltet war
    Zitieren Zitieren Variablen Prefix bei Faceplates  

  2. #2
    ITBuxi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Hallo
    Ich habe ein Problem.
    Ich möchte einen Variablenprefix auf ein Faceplate setzen. Allerdings habe ich in dem Faceplate ein Bildfenster. Das braucht natürlich den Prefix und nicht das Faceplate selbst.
    Um jetzt aber möglichst flexibel zu sein habe ich mir gedacht, ich mach den Aufruf des Faceplate Fensters mit dem Befehl:

    SSMOpenTopField(SSMGetScreen(lpszPictureName), lpszTopPictureName);

    Allerdings habe ich jetzt das Problem, dass ich natürlich auf das Bildfenster im dynamisch erzeugten PopUp verweisen muss.
    Deshalb liefert mir der Befehl

    SetPropChar(szParentPicture, szTopObjectName, "TagPrefix", szTagPrefix);

    natürlich auch einen Fehler.
    Wie macht Ihr das? Ich brauche das Bildfenster im Faceplate, da ich zwischen verschiedenen Ansichten umschalten muss.


    Hoffe es ist verständlich, falls nicht bitte melden.

    Danke im Voraus.
    Zitieren Zitieren Variablen Prefix  

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Meinst Du mit Faceplates die Faceplatetypen (*.fpt) von WinCC V7? Oder die umgangssprachlich Faceplate genannten Bildfenster?

    Scriptfehler auf den ersten Blick zu erkennen ist schwierig... evtl. erstmal Zeilen auskommentieren um zu erkennen, in welcher Zeile das Problem liegt. Oder die Variablen zwischendurch ins APDIAG ausgeben oder Scriptdebugger verwenden...

  4. #4
    ITBuxi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, vielen Dank. Es lag an einer Variablen. Wie macht Ihr das denn, wenn ihr Faceplates also Bedienfenster für z.B. Ventile aufruft. macht Ihr das über im Grundbild hinterlegten Fenster oder über die SplitScreenManager funktionen?

Ähnliche Themen

  1. WinCC Faceplates Bibliotheken
    Von nordend im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 00:13
  2. Var prefix
    Von Klex im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 17:48
  3. Text mit Variablen Prefix?
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 13:43
  4. WinCC Variablen Prefix übergebn
    Von bobibaer im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 09:56
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 12:33

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •