Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Tooltip anzeige in faceplates - wincc

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    86
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,


    ich verwende WinCC V7 SP3. Dort verwendete ich bisher immer Tooltips um dem Benutzer Hilfestellungen zu geben.
    Jetzt aheb ich eine Faceplate Instanz erstellt (Kein Bildfenster).

    Elemente innerhalb der Faceplate Instanz kann ich zwar mit einem Tooltip versehen. Er wird aber nie in der Runtime angezeigt. Was mach eich hier falsch?

    Vielleicht kann ir ja jemand weiterhelfen. Bin für jede Anregung dankbar.
    Zitieren Zitieren Tooltip anzeige in faceplates - wincc  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Ich denke, es wird nur der Tooltip des Faceplatetypes angezeigt, nicht der einzelnen Elemente.

    Gruß.

  3. #3
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    86
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    HMM Aber wieso kann ich den Tooltip dann für jedes einzelne Element definieren?

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    vielleicht gibt es einen Trick... Aber ich kenne ihn nicht.

    Gruß.

  5. #5
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    vielleicht gibt es einen Trick... Aber ich kenne ihn nicht.

    Gruß.
    Vesuche mal folgenden Trick:
    Ein Polygon mit folgenden Einstellungen über Dein Objekt legen (oder Viereck, Kreis ect.):
    · Stile: Linienstärke: 0
    · Stile: Füllmuster: Massiv
    · Füllen: Dynamisches Füllen : ja
    · Füllen: Füllstand: 0
    · Tooltip: DeinText

    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    also ich weiss nicht, ob ich soundmachine rictig verstanden habe... aber ich dachte er hat nen Faceplatetyp erstellt. Und dort kann er nur einen Tooltiptext für die gesamte Faceplateinstanz definieren, aber nicht für die einzelnen Elemente im Faceplatetyp.

    jetzt obendrüber über die Faceplateinstanz nochmal x Elemente zu legen um separate Tooltiptexte zu erhalten ist wohl nicht der Sinn der Sache... Ausserdem gibt's dann Probleme mit bedienbaren Elementen...

    Oder verstehe ich hier etwas falsch?

    Gruß.

  7. #7
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Ein Trick ist ein Trick.
    Vielleicht hat der TE ja die Elemente seines Bildbausteins zu einer Gruppe zusammengefasst (gruppiert). Ich glaube in diesem Fall funzen die Tooltipser der Einzelelemente der Gruppe auch nicht mehr.
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  8. #8
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat der TE ja die Elemente seines Bildbausteins zu einer Gruppe zusammengefasst (gruppiert).
    Naja aber er schreibt doch dass er Faceplatetypen verwende... und dort funktionieren die einzelnen Tooltips meines Wissens genauso wenig, wie bei Anwenderobjekten. Im Anwenderobjekt kann man garnix gruppieren, im Faceplatetyp weiss ichs nicht.

    Naja, hätte er Bildfenster verwendet, könnte er auch Tooltips der Einzelelemente anzeigen...

    Kommt halt immer drauf an, was man machen möchte...

    Gruß.

    PS: Gruppieren kann man im FPT aber das hat keinen Einfluss auf den Tooltiptext.
    Geändert von ducati (08.05.2013 um 13:02 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    86
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    nur nochmal zum Verständnis.

    Ich habe einen FPT erstellt den 20mal benutze. Jedem Element innerhalb des FPT kann ich einen Tooltip Text zuweisen. Wenn ich jetzt auf die einzelnen Instanzen des FPT gehe erwate ich doch, dass er bei Mouseover die jeweiligen Tooltips der Objekte anzeigt. Macht er aber nicht. Wieso? Eingeben kann ichs doch. Gibts einen Trick?

  10. #10
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von soundmachine123 Beitrag anzeigen
    Ich habe einen FPT erstellt den 20mal benutze. Jedem Element innerhalb des FPT kann ich einen Tooltip Text zuweisen. Wenn ich jetzt auf die einzelnen Instanzen des FPT gehe erwate ich doch, dass er bei Mouseover die jeweiligen Tooltips der Objekte anzeigt. Macht er aber nicht. Wieso? Eingeben kann ichs doch. Gibts einen Trick?
    Jo, so hatte ich es auch verstanden.
    Warum das nicht geht, musst Du Siemens fragen. Einen Trick kenne ich nicht. Evtl. nimmst Du anstatt FPT Bildfenster.

    Gruß.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 15:07
  2. WinCC Faceplates Bibliotheken
    Von nordend im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 00:13
  3. WinCC: Tooltip bei Touch-PC
    Von MKP im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 11:44
  4. [WinCC] mehrzeiliges Tooltip-Control
    Von vido im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 17:05
  5. Faceplates in WinCC erstellen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 20:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •