Hallo,
das ganze Projekt läuft auf einem PC (DualCore Atom mit Win7 x64 und 2GB RAM, 320GB HDD)... mal nachgefragt: Ich habe ca. 20-40 REAL Werte die ich aufzeichnen möchte. Wenn ich ein Umlaufarchiv für alle Variabelen anlege, dann schreibt mir WinCC in der CSV Datei zu einem Erfassungpunkt alle Variabelen untereinander... beim nächsten wieder... finde ich in der Auswertung extrem umständlich.

Kann ich das Umgehen, in dem ich für jede Variabele ein eigenes Archiv anlege? Oder gibt es eine Beschränkung bei der Anzahl von Archivdateien?

Gibt es noch eine andere Lösung, die Daten so aufzuzeichnen das ich in der CSV Datei in der Zeile jeweils das Datum habe und die Variabelenwerte in den Spalten?

Oder muß ich auf eine andere Software ausweichen? Z.B. Easylog usw.

Gruss Andre