Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: SetTagWait() analog in WinCC Flexible / TIA WinCC Comfort

  1. #1
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich arbeite derzeit daran eine Visualisierung auf Basis Comfort Panel TP1500 für eine S7-Steuerung zu erstellen. Ein Bild soll es dem Bediener ermöglichen bestimmte Ereignisse in der Steuerung zu hinterlegen.

    Für ein solches Ereigniss gibt der Bediener einen Zeitpunkt und Kennung ein, die dann an die Steuerung übertragen werden. Die SPS übertägt auf ein Trigger Signal hin, die Daten aus dem Schnittstellen-DB in einen internen DB.

    Hierfür habe ich ein VBS Skript erstellt, welches die eingegebenen Daten aufbereitet und danach in die Steuerung schreibt. Dieses sieht etwa so aus:

    'Zeitpunkte in die Steuerung schreiben
    SmartTags("QTime_1_Hour") = DatePart("h", SmartTags("PLC_Uhr_Sync_Soll") )
    SmartTags("QTime_1_Minute") = DatePart("n", SmartTags("PLC_Uhr_Sync_Soll") )
    ' usw.
    'Trigger in der Steuerung setzen
    SmartTags("QTime_Trigger_Flag") = True

    Im "großen" WinCC würde ich hierfür üblicherweise SetTagWait() einsetzen, um sicherzustellen, dass die Nutzdaten in die Steuerung geschrieben sind, bevor ich den Trigger setze.

    Gibt es eine vergleichbare Möglichkeit in WinCC Flexible bzw. WinCC TIA Comfort`?

    Vielen Dank
    Zitieren Zitieren SetTagWait() analog in WinCC Flexible / TIA WinCC Comfort  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.297
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Entweder mit der CPU ein Handshake programmieren oder die Systemfunktionen zum Schreiben/Lesen von Rezepturdatensätzen benutzen - diese haben eine Done-Meldung. Codebeispiel

    Zur Problematik der Variablenaktualisierung und unvorhersehbaren Schreibreihenfolge sowie das Warten in Skripten benutze mal die Forumsuche mit SetDataRecordTagsToPLC oder GetDataRecordTagsFromPLC. Details siehe WinCC flexible Hilfesystem.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 16:41
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 11:37
  3. Umstieg von WinCC flexible 2008 auf TIA ?
    Von FrankMagister im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 22:33
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 15:54
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 15:54

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •