Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WinCC 7.0 OPC Abfrage über Client OPC-Scout

  1. #1
    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    186
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Pfeil


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi!

    Ich habe im Moment das Problem das auf einem WinCC 7.0 der OPC-Scout funktioniert und ich die Variablen sehen kann die ich will.

    Möchte ich das jedoch von einem anderen Rechner aus machen kann ich zwar das OPC-Objekt sehen auf dem Rechner, jedoch wenn ich das Objekt öffne steht doch Netzwerkfehler mit einem roten Kreutz.

    Ich habe die Einstellungen für den Client / Server eigentlich gemacht wie es beschrieben war.

    Was könnte ich noch überprüfen (keine Domäne).

    Gruß
    Gobo
    Zitieren Zitieren WinCC 7.0 OPC Abfrage über Client OPC-Scout  

  2. #2
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    715
    Danke
    84
    Erhielt 106 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Ist die DCOM-Schnittstelle richtig eingestellt? Ist der Benutzer des Clients auch auf dem Server eingerichtet?
    Funktioniert wenigstens schon ein Ping zwischen den beiden Rechnern bzw. das sie sich in der Windows-Netzwerkumgebung sehen können?

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Astralavista für den nützlichen Beitrag:

    GobotheHero (27.06.2013)

  4. #3
    GobotheHero ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    186
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja, im Scout sehe ich den Rechner.
    Ich habe den Benutzer auch auf dem Sever angelegt. Beide sind in der gleichen Workgroup.
    Ich kann den Rechner im Scout öffnen und sehe die OPC-Schnittstellen.
    Klicke ich auf OPCServer.WinCC "E_ERROR_NETWORK_ERROR could not connect to Server"

    Wenn ich das gleiche am WinCC_OPC-Server mache kann ich auf alle Daten zugreifen. Also fehlt für mich noch eine Netzwerkfreigabe/-einstellung.

    - Benutzer habe ich eingetragen
    - in dcomcnfg.exe habe ich beide Sicherheiten Freigeschaltet.
    - ich habe den Benutzer in die Gruppe Simatic Net eingetragen

    Woran könnte es noch liegen. Es reicht doch, wenn ich den Benutzer in die Gruppe Simatic Net bringe oder muss der noch woanders rein ?
    Ich muss doch einfach einen Benutzer mit gleichem Passwort auf den beiden Rechnern anlegen ?!

    Gruß
    Gobo

  5. #4
    GobotheHero ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    186
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ok, es scheint zu funktionieren.

    Ich hatte vergessen:
    - auf dem Client die OPC-Remote-Kommunikation Freizuschalten.
    - Die Berechtigungen auf dem Server für den User auf die DCOM-Schnittstelle einzutragen

    Danke für die Hilfe.
    Gobo

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges OPC Scout verbindet nicht mit OPC Server
    Von ohmshiva23 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 09:19
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 07:39
  3. Probleme mit OPC Server und OPC Scout
    Von Heiti im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 15:16
  4. Excel OPC Client über Netzwerk auf OPC Server
    Von magmaa im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 17:52
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 14:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •