Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WinCC - Dynamische Eigenschaften kopieren

  1. #1
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.339
    Danke
    449
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute!

    Gibt es in WinCC (in meinem Fall v7.0) eigentlich eine vernüftige Möglichkeit dynamisierte Eigenschaften
    die mit dem Dynamikdioglog erstellt wurden (z.B: Hintergrundfarbe) von einem Objekt aus das andere zu übertragen?

    Es gibt ja die Pipette mit der man statische Eigenschaften kopiert....
    Sonst es nunmal recht anstrengen jedes mal die Farbwerte etc. einzustellen wenn das zweite Objekt nur eine andere
    Animationsvariable hat.

    Ich kenne natürlich auch die Möglichkeit von Anwenderobjekten oder Faceplates bzw. ein Ojekt vorher dynamisieren
    dann weiterkopieren und umverdrahten.

    In diesem blöden Fall habe ich aber ein fertig gezeichnetes Anlagenschema mit
    x Polygonzügen (nicht von mir gezeichnet) das ich jetzt aber alle dynamisieren soll! GRR!!!


    Daher meine Frage ob man so eine Dynamik praktisch von einem Objekt aufs nächste übertragen kann?

    mfg RONIN
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!
    Zitieren Zitieren WinCC - Dynamische Eigenschaften kopieren  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Daher meine Frage ob man so eine Dynamik praktisch von einem Objekt aufs nächste übertragen kann?
    Soweit ich weiss geht das nur, wenn Du aus dem DynamikDialog nen Script machst, und dieses dann per StrgC/StrgV auf die anderen Objekte kopierst.

    Gruß.

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    PS: Du solltest aber mehrere Objekte markieren können, dann den DynamikDialog auf die entsprechende Eigenschaft anwenden. Dann hast Du die Dynamik für alle markierten Objekte angelegt. (Hab ich zumindest grad unter 7.2 getestet).

    Gruß.

  4. #4
    Avatar von RONIN
    RONIN ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.339
    Danke
    449
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    PS: Du solltest aber mehrere Objekte markieren können, dann den DynamikDialog auf die entsprechende Eigenschaft anwenden. Dann hast Du die Dynamik für alle markierten Objekte angelegt.
    Gruß.
    Yip, das ging in allen mir bekannten Versionen schon. Damit kann ich das natürlich lösen.
    Ich dachte vielleicht gibts ne coole Funktion die ich noch nicht kenne...

    Aber trotzdem Danke
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

Ähnliche Themen

  1. WinCC dynamische Meldungen über Textlisten
    Von groissan im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 14:47
  2. WinCC Werzeuge und Eigenschaften
    Von amigo del sol im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 15:04
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 12:17
  4. WINCC Dynamische Wertebereiche
    Von outbreak7 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 21:17
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 13:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •