Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WinCC v7.0 - Standard-Triggereinstellung für C-SKIPTE

  1. #1
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.341
    Danke
    449
    Erhielt 691 Danke für 516 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute

    Die Thematik mit den Triggern ist in WinCC ja ein altbekanntes Leidensthema.

    Ich kenne die Möglichkeit den Standardtrigger von Objekten zu verstellen (Graphics Designer -Extras - Einstellungen - usw.).
    Das funktioniert auch.

    Bei Skripten allerdings (z.B.: C-Skript zum dynamisieren der Hintergrundfarbe) wird jedoch immer der Standardtrigger - 2s verwendet.
    Dann bekommt man beim Speichern auch die "tolle" Perfomance-Meldung.

    Persönlich möchte ich bei Skripten am liebsten den "Bidlzyklus"-Trigger als voreingestellten Trigger verwenden, den kann ich mir dann je nach Performance-Recourcen Bild für Bild einstellen. Die lästige Performance-Warnung bekommt man dann auch nicht mehr.

    Nun möchte ich den Trigger aber nicht jedes mal umstellen müssen. Weiß jemand was?

    mfg RONIN
    Geändert von RONIN (26.07.2013 um 08:21 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!
    Zitieren Zitieren WinCC v7.0 - Standard-Triggereinstellung für C-SKIPTE  

  2. #2
    Avatar von RONIN
    RONIN ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.341
    Danke
    449
    Erhielt 691 Danke für 516 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    JapJap hab's schon entdeckt!

    Die Voreinstellung hatte ich immer auf "Auf Änderung", verwende ich eigentlich überall bis auf Skripte.

    Dass dieser Trigger aber zum dynamisieren von Objekteigenschaften verwendet werden kann ist dann eigentlich klar. Deshalb dann der Standard-Trigger 2s.


    Nun kann ich mir also nur eine von beiden Varianten aussuchen.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

Ähnliche Themen

  1. Für ProfiNet I/O Standard Switch verwendbar
    Von hubert im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 13:48
  2. Standard für Signale zwischen Maschinen
    Von Hand im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 12:30
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 16:05
  4. WinCC-flexibel Standard
    Von Trötschi im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 07:54
  5. Wincc flexible Standard
    Von Computerliebe im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 16:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •