Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bild automatisch aufpoppem

  1. #1
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    im gelobten Land Bayern
    Beiträge
    213
    Danke
    35
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus, ich stehe total auf dem Schlauch.
    Ich möchte wenn ich meinen Schlüsselschalter in Stellung Automatik bringe ein Fenster öffnen lassen. Eine Variable hierfür habe ich projektiert. Aber wie bekomme ich das nun hin wenn diese Variable 1 ist, mein Fenster automatisch zu öffnen? WINCC Flexible TP177B
    Danke
    Das größte Problem eines PC ist der, der davor sitzt!
    Zitieren Zitieren Bild automatisch aufpoppem  

  2. #2
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Hamminkeln
    Beiträge
    54
    Danke
    11
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Mit einen Steuerungsauftrag kann man verschiedene Funktionen am OP von der Steuerung aus beeinflussen.

    ich würde, wenn meine aktuelle Bildnummer ungleich der gewünschten Bildnummer ist, einen Steuerungsauftrag (51) zum OP schicken

    Die Schnittstelle Steuerungsauftrag und Bildnummer wird über Kommunikation/Verbindungen in WinCCflex eingetragen

    mfG
    Andreas_fuc

  3. #3
    Avatar von Servernexus
    Servernexus ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    im gelobten Land Bayern
    Beiträge
    213
    Danke
    35
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    wo muss ich denn das eintragen? im Bereichszeiger?
    Das größte Problem eines PC ist der, der davor sitzt!

  4. #4
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Hamminkeln
    Beiträge
    54
    Danke
    11
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Ja,
    dort musst du die Adressen der Schnittstelle eintragen, die du dann auswerten / steuern willst

    mfG
    Andreas

  5. #5
    Avatar von Servernexus
    Servernexus ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    im gelobten Land Bayern
    Beiträge
    213
    Danke
    35
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ok habe ich gemacht, geht zwar nur ein Merkerwort aber ict ja mal egal. und weiter?
    Das größte Problem eines PC ist der, der davor sitzt!

  6. #6
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Hamminkeln
    Beiträge
    54
    Danke
    11
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Den Aufruf eines Bildes könnte man so machen:

    UN DB113.DBX 216.5
    SPB M02F

    L 0 //Auftrag vorhanden
    L DB113.DBW 40
    <>I
    SPB M02F

    L 51 //Auftragsnummer fuer die Anforderung, damit
    T DB113.DBW 40 //das OP automatisch die Uhrzeit und das
    NOP 0 //Datum in DB51 schreibt

    L 1 // Bild-Nr.
    T DB113.DBW 42
    L 0
    T DB113.DBW 44
    T DB113.DBW 46

    U DB113.DBX 216.5
    R DB113.DBX 216.5

    M02F: NOP 0




    Bitte denke daran, dass die Bereiche nicht nur aus einem MW bestehen (siehe in der Hilfe für die entsprechenden Bereichszeiger nach)


    mfG
    Andreas

  7. #7
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Hi,
    unter Stichwort "Bildwechsel" findest du hier so einige Themen dazu, z.B. auch hier eine Lösung ohne Steuerungsauftrag

    MfG MK
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.316
    Danke
    932
    Erhielt 3.331 Danke für 2.689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Steuerungsauftrag ist viel zu kompliziert (und benötigt je Panel einen eigenen Bereichszeiger, falls mehr als 1 Panel/HMI angeschlossen ist).

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Man kann auch irgendeine Variable "zyklisch fortlaufend" überwachen und "Bei Änderung" zu einem Bild wechseln.
    Man kann auch einfach in eine INT-Variable eine Bildnummer schreiben und "Bei Änderung" dieser Variable mit "ÖffneBildMitNummer" (oder so ähnlich) zu dem Bild wechseln, dessen Nummer in der Variable steht (wenn ein Bild mit dieser Nummer existiert ).
    Projektiere den Bildwechsel einfach an eine "zyklisch fortlaufend" erfasste Variable: Ereignis "Wertänderung" --> AktiviereBild
    (oder auch AktiviereBildMitNummer, Ereignis "Obergrenze überschritten" geht auch)

    Übrigens wird genau diese Frage nach dem gesteuerten Bildwechsel gefühlt 20 mal pro Jahr gestellt und wurde hier im Forum schon ..zig mal erschöpfend beantwortet. Und auch diskutiert. Und übrigens halte ich absolut nichts von den meisten automatischen Bildwechseln. Ein HMI ist kein Smartphone mit dem jeder Depp bedienungsarm zurechtkommen soll ...

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (12.09.2013)

Ähnliche Themen

  1. MP 177 Bild automatisch einblenden
    Von klauserl im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 15:40
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 12:36
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:47
  4. Bild im Bild bei ProTool und MP270
    Von digga im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 16:17
  5. WinCC flex Bild in Bild
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 10:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •