Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Rechte Maustaste bricht Tippbetrieb ab beim Touchscreen PC Runtime

  1. #1
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    33
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Ich nutze WinCC Flexible PC Runtime auf einem Win7 32 Bit PanelPC mit Touchbedienung (Nicht Siemens).

    Es ist mir aufgefallen dass der Tippbetrieb bei einer Schaltfläche abbricht nach 1 bis 2 Sekunden und die Taste zurück genommen wird. Also ich drücke und halte die Taste und diese sieht betätigt aus. Ca. 1 Sekunde später sieht sie wieder unbetätigt aus obwohl ich noch drücke. Bei der Bedienung mit herkömmlicher Maus ist das nicht zu beobachten.
    Ich denke dies ist dem Windows 7 Betriebssystem im Zusammenhang mit dem Touchtreiber zu verdanken da nach der 1 Sekunde die Rechte Mausstastenfunktion ausgeführt wird.

    Wie kann ich dass bei Win7 32Bit verbieten? Am liebsten per Befehl so dass man es per batch auch mal einschalten kann wenn man im Windows herum stochert.

    Hat jemand eine Lösung? Danke schon einmal
    uhu was? Nix wisse...
    Zitieren Zitieren Rechte Maustaste bricht Tippbetrieb ab beim Touchscreen PC Runtime  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Vielleicht kannst du die Einstellungen im Touchtreiber verändern.
    mfG Aventinus

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Tipp-Betrieb eines Antriebs per Touchscreen ist sowieso gefährlicher Unsinn!
    Was sagt Deine Risikobetrachtung dazu?

    PS: siehe auch die aktuelle Diskussion hier

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    borromeus (26.09.2013)

  5. #4
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    33
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    @harald. Was ich zu deiner undurchdachten Aussage dass Tippbetrieb per touch gefährlicher Unsinn ist, sage? Antworte doch bitte auf die Frage und nicht auf Dinge die anderweitig geklärt sind.

  6. #5
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    33
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Leider hat der Treiber keine einstellungsmöglichkeiten.

  7. #6
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Warum denkt jeder bei Tippbetrieb immer an den Einrichtbetrieb?

    Ich will auch mal ein Förderband oder einen Rundtakttisch tippen, dabei kann ja die Sicherheitsfunktion komplett erhalten bleiben. (Türen Zu, etc)

    Grüße

    Marcel

  8. #7
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Aber auch bei Tippbetrieb kann es lästig sein, wenn durch Kommunikationsabbruch das Ding nicht mehr stehen bleibt.
    mfG Aventinus

  9. #8
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Willkommen Lebensbit...

    Auch ein Taster kann hängen blieben, klar. Das ist in dem Fall aber weitaus "schlimmer" als die Visu. Wenn die sich eine Zeit X nicht meldet, wird halt alles was aus der Visu kommt als ungültig betrachtet...

    Also zurück zum Thema des Nutzers: Ich meine mich zu erinnern das man in den WinCCflex Einstellungen angeben kann welche Funktionen man vom Gerät nutzen will. Es gibt ja auch Gesten die man ausschalten will. 100% sicher bin ich mir aber leider nicht.

    Grüße

    Marcel

  10. #9
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    33
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Genau das hatte ich bei Haralds Antwort befürchtet.
    Ist ja schön das im Beitrag was los ist aber wer hat denn noch Informationen / Lösungsvorschläge auf meine Anfrage?
    Vielen Dank,
    uhu was? Nix wisse...

  11. #10
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 920 Danke für 740 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei mir kann man unter Systemsteuerung -> Maus -> Geräteeinstellungen das TouchPad auswählen und dann über die Einstellungen -> Tasten die rechte Maustaste komplett deaktivieren.

    Wenn es eine ähnliche Einstellung für Dein TouchScreen gibt, kann man z.B. mit AutoIt das Deaktivieren und Reaktivieren jeweils aufzeichnen und dann automatisiert ablaufen lassen.


    Genaueres kann ich leider nicht dazu sagen, da ich weder einen TouchScreen noch Windows7 bzw. 8 habe.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2013, 11:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 09:45
  3. rechte Maustaste auf Touchscreen
    Von bonatus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 19:34
  4. Runtime verliert Fokus, Skript bricht ab
    Von cdieden im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 22:40
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 15:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •