Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: WinCC Archivwerte werden gemittelt bei aktualisierung der Projektdatei

  1. #1
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    habe im Moment folgendes Problem mit WinCC:

    In meinem WinCC Projekt auf einem Server werden Temperaturwerte geloggt.

    Wenn ich jetzt das WinCC Project aktualisiere und auf den Server aufspiele werden die ganzen vorherigen Temperaturwerte gemittelt.
    (Ich kopiere den Ordner ArchivManager vor der Aktualisierung heraus und schiebe ihn dann in das aktualisierte Projekt. Die Variablen sind ja die gleichen, es kommt nur immer etwas hinzu).

    Hat jemand einen Tipp für mich das die Werte ganz normal angezeigt und nicht jedes mal gemittelt werden?
    Mache ich etwas falsch?
    Muss ich noch einen Ordner kopieren oder irgendwo ein Häkchen setzen?
    Zitieren Zitieren WinCC Archivwerte werden gemittelt bei aktualisierung der Projektdatei  

  2. #2
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Hallo.
    Erst einmal wären Angaben zu der WinCC-Version hilfreich. WinCC 5,6,7 oder gar WinCCFlex?
    Dann wäre interessant, ob Du eine Engineeringstation hast. Wie "kopierst" Du denn das Projekt auf den Zielserver? Und von wo aus machst Du das?
    Normalerweise mache ich es z.B. bei WinCC V6.x so:
    -Mit Engineeringstation (ES): Projekt auf der ES aktualisieren, erweitern oder was auch immer -> Transfer von der ES über "Zielsystem laden" auf den Zielrechner (OS).
    -Ohne Engieeringstation: Projekt lokal am Server ändern und fertig (evtl. müssen die Serverdata an den Clients neu geladen, oder Bilder verteilt werden)

    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Approx für den nützlichen Beitrag:

    ducati (17.10.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich nutze die WinCC Version 7 mit SP2 + Upd1.

    Ich aktualisiere das Projekt auf meinem Rechner. Dann wird es beendet und von mir gezippt. Anschliessend wird es auf den Server kopiert und entzippt. Anschliessend kopiere ich den Ordner ArchivManager.

  5. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von win2000 Beitrag anzeigen
    Ich aktualisiere das Projekt auf meinem Rechner. Dann wird es beendet und von mir gezippt. Anschliessend wird es auf den Server kopiert und entzippt. Anschliessend kopiere ich den Ordner ArchivManager.
    falscher Fehler...

    Wenn Du nur an den Bildern oder Scripten änderst, dann kopiere nur die Bilder bzw. Scripte, nicht das ganze Projekt. Ansonsten siehe Approx.

    Gruß.

  6. #5
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ich ändere nicht nur Bilder, sonder ich füge auch Variablen hinzu.
    Die existierenden Variablen ändern sich aber nicht.

  7. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    ist zwar nicht schön und umständlich, aber wenn nicht irgendwas am Rechner oder Projekt zerschossen ist, sollte es so funktionieren: http://support.automation.siemens.co...ew/de/29488044

    Wie äussert sich die "Mittelung" der Werte? Evtl. wird teilweise ne Gerade angezeigt? Dann sind die nicht gemittelt sondern es fehlen Werte. Da wird dann zwischen dem letzten alten und ersten neuen ne Gerade gezogen...

    Gruß.

  8. #7
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen

    Wie äussert sich die "Mittelung" der Werte? Evtl. wird teilweise ne Gerade angezeigt? Dann sind die nicht gemittelt sondern es fehlen Werte. Da wird dann zwischen dem letzten alten und ersten neuen ne Gerade gezogen...

    Gruß.
    Es sieht teilweise wie eine Gerade aus. Die Runtime wird nicht lange gestoppt, deshalb sollte das ja kaum auffallen.

  9. #8
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Es handelt sich also um ein Server-Client System? Ich würde an Deiner Stelle direkt auf dem Server arbeiten (eine CS-Installation vorausgesetzt). Da hast Du am wenigsten Scherereien und Du kannst auch bei laufender Runtime Änderungen am Taglogging durchführen. Zur Aktivierung der Änderungen brauchts dann nur noch einen Neustart der Runtime. Wenn ich die Vorgehensweise mit den Zip-Dateien lese, sträuben sich meine Nackenhaare....

    Übrigens ist das Interpolieren der Messwerte (Gerade auf dem Kurvenbild) nach einem Runtimestop normal. Wenn keine Messpunkte im Archiv vorhanden sind, kann nur zwischen dem letzen vor dem Runtimestop bekannten Messpunkt und dem nach dem Runtimestart zuerst gespeicherten interpoliert werden.

    Gruß
    Geändert von Approx (17.10.2013 um 13:34 Uhr)
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Approx für den nützlichen Beitrag:

    ducati (17.10.2013)

  11. #9
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von win2000 Beitrag anzeigen
    Es sieht teilweise wie eine Gerade aus. Die Runtime wird nicht lange gestoppt, deshalb sollte das ja kaum auffallen.
    Ich denke, nicht alle Archivdaten landen sofort im Archivmanager-Ordner. Deshalb fehlen da noch mehr Messwerte...

    Der Siemens-FAQ schreibt ja, das noch zusätzlich zum Archivmanager-Ordner weitere Dateien kopiert werden sollen.

    Gruß.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 15:37
  2. WinCC OPC-XML, Aktualisierung der Daten
    Von usario im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 20:29
  3. Aufbau des Addinfo Feldes in Step7 Projektdatei bei subblk=5
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 11:25
  4. Aktualisierung bei TD200C
    Von Prof im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 09:45
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 17:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •