Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Bildwechsel über SPS Variable

  1. #1
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    38
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,

    Ich steh gerade unglaublich auf dem Schlauch und weiß nicht mehr so recht weiter. Ich verwende TIA-Portal V12

    Ich möchte an nem Comfort Panel Bilder wechseln, über Variablen von einer S7 300 Steuerung. Da immer wenn eine Variable gesetzt wird, mindestens eine weitere zurück gesetzt wird, geht es nicht einfach über ein Ereignis bei Wertänderung an der HMI-Variable, und ich finde keine Möglichkeit ein Ereignis nur beim wechsel von 0 auf 1 aus zu führen.

    Weil es geschickt für noch ein paar andere Sachen ist, wollte ich es über ein Skript lösen. Nur aus irgend einem Grund bekomme ich die Funktion ActivateScreen nicht zum laufen. selbst wenn ich nur die Funktion im Skript habe und es über ne Taste am HMI aufrufe funktioniert es nicht.



    Das fertige Skript sah im groben so aus:
    oben ne Warteschleife mit einer Sekunde, da es zu kleinen Verzögerungen beim umsetzen der Variablen kommen kann.


    Dim dteWait


    dteWait = DateAdd("s", 1, Now())
    Do Until (Now() > dteWait)
    Loop




    If (SmartTags("test1") = True) Then
    Call ActivateScreen("Bild_1", 0)
    End If


    If (SmartTags("test2") = True) Then
    Call ActivateScreen("Bild_2", 0)
    End If

    etc.





    Wie gesagt. auch wenn ich nur

    Call ActivateScreen("Bild_1", 0)

    im Skript stehen habe wird das Bild nicht aufgerufen.

    was mach ich falsch, und gibt es doch eine Möglichkeit ein Ereignis nur bei Wertänderung von 0 auf 1 aus zu führen (bei den Variablentabellen) ?
    Zitieren Zitieren Bildwechsel über SPS Variable  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.207
    Danke
    927
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von R.K. Beitrag anzeigen
    ich finde keine Möglichkeit ein Ereignis nur beim wechsel von 0 auf 1 aus zu führen.
    [...]
    auch wenn ich nur

    Call ActivateScreen("Bild_1", 0)

    im Skript stehen habe wird das Bild nicht aufgerufen.
    Ich kenne das TIA nicht, doch wahrscheinlich ist der Aufruf des ActivateScreen falsch geschrieben (wieso Call..?) - der korrekte Aufruf sollte aber in der TIA-Hilfe bzw. Handbuch beschrieben sein. Und auch schon einige male hier im Forum..
    In WinCC flexible konnte man Systemfunktionen zusammenklicken und dann in den Skript-Editor kopieren - gibt es sowas auch im TIA?

    Sobald man mit Skripten 'rummacht wird es essentiell, daß man Fehlermeldungen vom System mitbekommt - erstelle Dir ein Meldefenster oder eine Meldeanzeige, welche auch (oder nur) Meldungen der Meldeklasse "System" anzeigt.

    Eine Funktion nur bei 0-1 Wechsel einer Variable ausführen:
    Das Ereignis "Obergrenze überschritten" sollte helfen.
    Oder direkt am Anfang eines Skriptes (ohne Warteschleifen-Quatsch!) genau die auslösende Variable abfragen ob sie jetzt 1 ist und wenn nicht, dann das Skript gleich wieder beenden. Noch besser: beim Aufruf des Skriptes gleich den Wert der Variable als Parameter mitgeben.

    Die ereignis-auslösende Variable muß "zyklisch fortlaufend" gelesen werden.

    Für Deinen Zweck besser geeignet ist möglicherweise die Systemfunktion "AktiviereBildMitNummer".

    Mehr Informationen liefert die Forumssuche. Das von der SPS gesteuerte Aufrufen von Bildern wurde hier schon mit allen Aspekten 'zigmal behandelt.

    Achja: ich hasse dieses Entmündigen des in aller Regel sowieso strohdoofen Bedieners per ferngesteuerter Bildwechsel
    Ich hoffe, Anlagen-HMI-Designer kommen nicht auch noch auf die Idee, STOP-Buttons "intelligent" auszublenden.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    R.K. (28.10.2013)

  4. #3
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    das mit der warteschleife ist grosser käse... in der Zeit laeuft kein anderes script...

  5. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.039
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Ich hatte gestern eine Unterhaltung mit PN/DP, wir sind zu dem Entschluss
    gekommen das ein automatischer Bildwechsel nach der HHN* verboten ist.
    Warum sollte man einen Anlagenfahrer bzw. Maschinbediener soweit entmündigen,
    das er nicht selber Endscheiden kann wann ein Bild angewählt werden sollte.

    *HHN - Harald & Helmut Norm
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.207
    Danke
    927
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Das Schlimme ist nicht nur das "entmündigen" sondern es kann ja auch gefährlich oder teuer werden: der Bediener möchte eine Schaltfläche bedienen.. der Finger senkt sich zum Touchscreen... in dem Moment wechselt das Bild unter dem bedienentschlossenen Finger und es wird womöglich eine ganz andere Schaltfläche bedient...

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #6
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.742
    Danke
    143
    Erhielt 1.688 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Gabs gestern im Runkelkrug nur Suppe, oder wieso war der Tellerrand so hoch dass ihr euch Anwendungsfälle nicht vorstellen konntet bei denen so ein Bildwechsel von der SPS aus sinnvoll ist?

    Aber ich werde nächste Woche umgehend einen Termin bei einer Gießerei beantragen, und den Bedienern erklären dass sie nach dem Scannen des Barcodes auf den Tiegeln jetzt erst die Handschuhe ausziehen sollen und am Panel das entsprechende Bild mit den Scannerinformationen aufzurufen. Damit ist dann wenigstens die HHN Norm eingehalten.

  8. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    @Thomas:
    Ich weiß gar nicht, ob es auch Suppe gegeben hätte ... in jedem Fall war die Speisekarte "ein wenig" ausgedünnt. Aber damit hat das nichts zu tun ...
    Du weißt aber auch schon , dass dein Vergleich "ein ganz klein bißchen" hinkt ... wenn du du ein Barcode-Scannen einen Seitenwechsel ausführst (wenn du das halt in der Anwendung für nötig hältst) dann ist das aus meiner Sicht auch eine bewußte Bedienung und noch kein Widerspruch zur "HHN"-Norm ...
    Es ist aber wie immer eine Frage der Sicht ...

    Gruß
    Larry

  9. #8
    R.K. ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    38
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Ich kenne das TIA nicht, doch wahrscheinlich ist der Aufruf des ActivateScreen falsch geschrieben (wieso Call..?) - der korrekte Aufruf sollte aber in der TIA-Hilfe bzw. Handbuch beschrieben sein. Und auch schon einige male hier im Forum..
    In WinCC flexible konnte man Systemfunktionen zusammenklicken und dann in den Skript-Editor kopieren - gibt es sowas auch im TIA?
    Das Call ActivateScreen und die Warteschleife hab ich direkt aus nem Siemens Beispiel Projekt genommen, ich hatte mir nicht so viele Gedanken darüber gemacht dass das so ein großer Mist ist.



    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Für Deinen Zweck besser geeignet ist möglicherweise die Systemfunktion "AktiviereBildMitNummer".
    In der TIA-Hilfe steht das es die Selbe funktion wäre.


    Die Bilder sollen über ein kleines Bedienpult gewechselt werden, das direkt neben dem HMI ist. zum Wechseln wird ein Schlüsselschalter verwendet. Also das Fehlbedienen auf Grund eines Bildwechsels finde ich dadurch fast ausgeschlossen.


    Über die Suche im Forum hatte ich nicht genau das gefunden was ich suche, kann aber sein ich hab die Falschen Stichwörter genommen.


    Danke für Die Antworten.

  10. #9
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    @R.K. ... funktioniert das jetzt? Dachte noch daran, dass das Skript ja auch irgendwo mal aufgerufen werden muss

    @HNN ... Wie sieht es mit dem Fall aus: Ein Vorarbeiter hat eine passwort geschützte Bildschrimseite aufgerufen und hier Parameter eingestellt.
    Damit nicht unberechtigte Bediener hier rumfuhrwerken wird nach 10min automatisch ausgeloggt und ferngesteuert auf
    das Hauptmenü gewechselt.

    Gruß MK
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  11. #10
    R.K. ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    38
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Im großen und ganzen funktioniert es jetzt.

    Es stimmt das das Call vor ActivateScreen falsch ist... warum auch immer es dann in dem Beispielprojekt von Siemens drin war. Die Warteschleife hab ich ganz weggelassen. Mal übertragen und sehen ob es durch die Verzögerung zu Fehlern kommt. Falls es so ist kann man ja noch schnell eine reinschreiben.

    Und, wie ich finde, interessanter weise habe ich bemerkt , dass das Ereignis bei Wertänderung bei internen Variablen nur ausgelöst wird wenn es über ein EA Feld eingegeben wird.

    Nochmals Danke an Alle.

    Gruß
    Ralf

Ähnliche Themen

  1. Bild öffnen über SPS Variable
    Von Benno1989 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 10:57
  2. Bild öffnen über SPS Variable
    Von Kuni im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 13:24
  3. HT8 Bildwechsel über PLC
    Von drsnuggles im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 09:36
  4. Bildwechsel über Variable
    Von Outrider im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 06:34
  5. Bildwechsel per Variable / Winflex
    Von suelzle.frank@web.de im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 12:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •