Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: MP177 Mobile - Zustimmtaster über BUS auswerten

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    86
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Formengemeinde,

    verzweifele gerade an einem Uralt MP177 Mobile Panel das wir für einen Kunden aktualisieren. Hieerzu müsste der Zustimmtaster, der 2Kanalig in einem PNOZ Multi ausgewertet wird auch über den MPI-Bus an die SPS ausgewertet werden.
    Hintergrund ist der, dass das PNOZ Multi bei Betätigung des Zustimmtasters bestimmte Sicherheitskreise zuschaltet und dann die SPS betimmte Aktionen ausführt. Das PNOZ ist leider am LIMIT, so dass es keine möglichkeit gibt von dort die Informatuion auf die SPS zu schaufeln.
    In der Bedienungsanleitung steht, dass die Daten wie LEDs, Taster, Schlüsselschalter UND auch der Zustimmtaster über BUS mittels GSD Datei und Peripheriebytes ausgetauscht werden kann. Es findet sich aber nirgends eine Aufstellung welches Byte für was ist (ausgenommnen die Taster und die LEDs die ich ja nicht verwende). Hat jemand sowas schonmal gemacht, oder hat eine Tabelle wo die in der GSD aufgeführten Bytes genau den Panelfunktionen zugeordnet sind (incl. der Infior des Zustimmtasters)?
    Zitieren Zitieren MP177 Mobile - Zustimmtaster über BUS auswerten  

  2. #2
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von soundmachine123 Beitrag anzeigen
    In der Bedienungsanleitung steht, dass die Daten wie LEDs, Taster, Schlüsselschalter UND auch der Zustimmtaster über BUS mittels GSD Datei und Peripheriebytes ausgetauscht werden kann.
    Das geht über sogenannte Direkttasten, allerdings für alles nur nicht für Zustimm- und Stop-Taster.
    Da musst du dir was anderes einfallen lassen.
    Das PNOZ schaltet ja Sicherheitskreise zu wie du schreibst. Kannst du hier nicht einen Eingang an die SPS legen.

    MfG
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  3. #3
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    86
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo. Die Direkttastenfunktion ist mir sehrwohl bekannt. Ich der Bedienungsanleitung von Siemens steht explizit drin, dass der Zustimmtaster über den Bus abgefragt werden kann, nur leider nicht wie. Und es gibt auch nirgends eine Zurodnung für die einzelne Belegung der Dirkettasten, zumindest nicht vollständig.

  4. #4
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von soundmachine123 Beitrag anzeigen
    Ich der Bedienungsanleitung von Siemens steht explizit drin, dass der Zustimmtaster über den Bus abgefragt werden kann, .
    wo denn genau, da finde ich nix zu?

    Zitat Zitat von soundmachine123 Beitrag anzeigen
    Und es gibt auch nirgends eine Zurodnung für die einzelne Belegung der Dirkettasten, zumindest nicht vollständig.
    Gibts in der Online Hilfe von WinCCflexible für jedes Panel.

    Direkttasten_MP177.jpeg
    MfG
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  5. #5
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    86
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kapüitel 5-4

    Die Position des Zustimmtasters
    kann über die CPU im Mobile Pan
    el 177 abgefragt werden
    und für nicht sicherheitsrelevant
    e Funktionen per Software ausg
    ewertet werden.
    Ein Loslassen der Zustimmtaster
    oder Durchdrücken in Panikstell
    ung erfordert keine
    Quittierung der Sich
    erheitsabschaltung!

  6. #6
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Hi,

    da steht aber nichts vom Bus.
    Der Hinweis sagt lediglich aus, dass das Signal des Zustimmtasters (von der Klemmleiste der Anschlussbox) über die CPU wieder zum Mobile Panel (anzunehmen über Bus)
    zurückgeführt und dann im HMI Projekt genutzt werden kann.

    Fazit, für dein Problem musst du dir einen anderen Ansatz suchen.
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  7. #7
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    86
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    HMM ok...jo so hatte ich es noch nicht gesehen.
    Tja dann muss die Konstruktion wohl mal wieder ran

    Ich danke dir vielmals

Ähnliche Themen

  1. Keine verbindung MP177 über DP
    Von erzteufele im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 11:59
  2. Mobile Panel MP177 mit zwei CPU's
    Von heri1980 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 09:35
  3. Problem mit Mobile Panel MP177
    Von Dario im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 14:28
  4. Zustimmtaster
    Von INST im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 17:52
  5. SPS/IPC/DRIVES: Mobile Fernwartung über Internet
    Von MB Connect Line GmbH im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 09:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •