Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: MP277 Anzeige auf dem Kopf

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.181
    Danke
    923
    Erhielt 3.289 Danke für 2.658 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe hier ein Simatic MP277 10" Touch, bei dem die Anzeige auf dem Kopf steht (vertikal gespiegelt).
    Weiß jemand, wie man das wieder richtig 'rum anzeigen läßt?

    OS-Image neu einspielen hat nicht geholfen.

    Harald
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren MP277 Anzeige auf dem Kopf  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Das find ich echt lustig !
    Es gibt keine verdächtige Mitarbeiter in die Nähe die so einen Scherz machen konnte ?
    Oder wurde das Panel von Siemens repariert und falsch gesammelt ? Ist das Bild auch auf dem Kopf wenn man mit den Rückenseite vergleicht ?
    Jesper M. Pedersen

  3. #3
    Avatar von PN/DP
    PN/DP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.181
    Danke
    923
    Erhielt 3.289 Danke für 2.658 Beiträge

    Standard

    Den Effekt habe ich schon an mehreren MP277 beobachtet. Er kommt "hochsporadisch" OHNE fremde Eingriffe. Wie ein "Bit-Kipper". Fast immer reichte es, das Panel aus- und wieder einzuschalten. Einmal half das nicht, da habe ich dann ein OS-Update auf das Auslieferungs-Image gemacht und es war wieder richtig. Bei dem Panel hier hilft auch das OS-Update nicht.

    Ich vermute, der WinCE-Bildschirmtreiber und/oder Grafikchip ist universell für alle möglichen Display-Ausrichtungen und es gibt irgendwo einen Einstellwert im (unzugänglichen?) BIOS, in der Registry oder ein Pin am Grafikchip oder DIP-Schalter oder Widerstand oder ... zur Konfiguration. Vielleicht gibt es auch eine Konfigurations-Software, wo man solche Basic-Einstellungen macht?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich bekan einmal ein Siemens Panel mit eine Spezielle Einricht-Bootloader. Da war viele Einstellungen und Diagnose Funktionen.
    Dieas tauchte nur auf bei den erste Powerup. Nächste mal war das Panel wie Normal.
    Das Spezielle Program ist offenbar selbstlöschend, und ist nur für den allererste Einrichten bei der Hersteller gemeint.
    Da kann man vielleicht etwas falsch eintippen.
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ist das Touch auch gespeiegelt ? Oder wird den unterste Button aktiviert wenn man den oberste druckt ?
    Nur neugierig.
    Jesper M. Pedersen

  6. #6
    Avatar von PN/DP
    PN/DP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.181
    Danke
    923
    Erhielt 3.289 Danke für 2.658 Beiträge

    Standard

    Mein Panel ist schon seit einigen Jahren im Einsatz (*) und diese "Umstellung" auf die vertikal gespiegelte Display-Ausgabe ist von ganz alleine gekommen.

    (*) wie man an dem an 3 Seiten aufgerissenen Rahmen sehen kann, was ein weiteres typisches Problem dieses Panels ist

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Avatar von PN/DP
    PN/DP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.181
    Danke
    923
    Erhielt 3.289 Danke für 2.658 Beiträge

    Standard

    Es ist nur die Anzeige gespiegelt, der Touch nicht!!! Man darf also nicht auf die sichtbaren Schaltflächen tippen sondern muß dahin tippen wo die Schaltfläche ohne Spiegelung wäre... eine Bedienung ist im Grunde nur mit angeschlossener USB-Mouse möglich, da hat man einen Mauszeiger den man sichtbar positionieren kann bevor man klickt.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    ein Pin am Grafikchip oder DIP-Schalter oder Widerstand oder
    Wenn es so eine harte "Hardware" Konfiguration gibts, kann es sein Wasser oder Feuchte ist in Panel reingekriegt ? Nicht unmöglich wenn der Rahme gerissen ist.
    Jesper M. Pedersen

  9. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    (*) wie man an dem an 3 Seiten aufgerissenen Rahmen sehen kann, was ein weiteres typisches Problem dieses Panels ist
    Da hatte ich die Tage ein Lieferanten im Haus, der Fräst Gehäuse aus Alu um
    defekte Panels zu reparieren. Gerade für das MP hatte er noch keins, aber auf den
    Hinweis das dafür ein Markt ist, wollte er es prüfen. Ich kann ja am Montag mal
    die Adresse reinstellen.

    image.jpg

    PS. Ich hab ja schon so einige MPs verbaut, aber das mit den Kopfstand
    kenne ich auch noch nicht....lustig.
    Geändert von rostiger Nagel (12.12.2013 um 17:15 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  10. #10
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.339
    Danke
    449
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    (*) wie man an dem an 3 Seiten aufgerissenen Rahmen sehen kann, was ein weiteres typisches Problem dieses Panels ist
    Harald
    Jap das kenn ich! Damals verwendete man noch die metallischen Schraubbefestigungen, jetzt verwendet man fürs MP277 Feder-Befestigungen.
    Wir hatten auch einige von diesen defekten Modellen (4 oder 5), bekamen aber alle von Siemens ersetzt.

    Und das mit dem Kopfstand, tja... WOW!
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 18:07
  2. 1200er auf den Kopf stellen
    Von roberthaidi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 07:59
  3. OP77A - Anzeige steht Kopf
    Von Amigo71 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 12:58
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 16:45
  5. anzeige von db's auf dem op7
    Von linuxluder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 09:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •