Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WinCC 7 Curser setzen

  1. #1
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    Warscheinlich eine ganz dumme Frage, aber wie kann ich den Curser in der WinCC Runtime beim aufruf eines bildes in ein bestimmtes EA Feld legen.

    Gruß
    Momo
    Zitieren Zitieren WinCC 7 Curser setzen  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.356
    Danke
    455
    Erhielt 694 Danke für 519 Beiträge

    Standard

    Versuch mal...


    1. How do you select an object (input field, for example) during Runtime?

      You can select an object using the "Activate" function.
      Picture name Screen_1
      Script type Sub
      Object name of an IO field IOField_1
      Open the script.
      HMIRuntime.Screens("Screen_1").ScreenItems("IOField_1").Activate



    Oder gefunden über Forumssuche
    Geändert von RONIN (06.01.2014 um 10:38 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Momo (06.01.2014)

  4. #3
    Momo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Ronin,

    Ich hab jetzt die Befehlzeile HMIRuntime.Screens("Name des Bildes").ScreenItems("Feldname").Activate probiert funzt leider nicht.
    Ich habe die Zeile jetzt erst probehalber als Mausklickevent bei einem Button hinzugefügt

  5. #4
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.356
    Danke
    455
    Erhielt 694 Danke für 519 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    HMIRuntime.Screens("Screen_1").ScreenItems("IOField_1").Activate
    ist nicht gleich
    Zitat Zitat von Momo Beitrag anzeigen
    HMIRuntime.Screens("Name des Bildes").ScreenItems("Feldname").Activate
    EDIT: OK, stand oben ein wenig verwirrend.

    In dem Beitrag hab ich vor kurzem mal ausformuliert wie die Objektaddressierung in WinCC-vbs auzusehen hat.

    Zum testen ob du das Objekt richtig ansprichst kannst du z.B. auch ".Visible = 0" verwenden.
    Geändert von RONIN (06.01.2014 um 12:48 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Momo (06.01.2014)

  7. #5
    Momo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Ronin,

    Das richtige EA Feld spreche ich jetzt auf jeden Fall an also unsichtbar kann ich es schalten aber wenn ich jetzt Activate benutze liegt mein Curser nicht in diesem Feld

  8. #6
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.356
    Danke
    455
    Erhielt 694 Danke für 519 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Momo Beitrag anzeigen
    Hallo Ronin,

    Das richtige EA Feld spreche ich jetzt auf jeden Fall an also unsichtbar kann ich es schalten aber wenn ich jetzt Activate benutze liegt mein Curser nicht in diesem Feld
    Na also. Die Funktion (Sub) ".Activate" setzt auch nur den Fokus auf das E/A-Feld, erkennbar durch eine schwache strichlierte Umrandung.
    Wenn du dann noch eine Taste drückst, also deine Eingabe machst, wird die Eingabe auch in dieses Feld geschrieben.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Momo (06.01.2014)

  10. #7
    Momo ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    supi klappt gaaaaaanz lieben dank

Ähnliche Themen

  1. WinCC V7.0 Interne Variable Setzen
    Von MauriceS im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 08:14
  2. WINCC V6.2 Bit setzen/rücksetzen
    Von HarbichC im Forum HMI
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 10:12
  3. WinCC 6.0 Bit setzen/rücksetzen
    Von zwerg77 im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 22:48
  4. WinCC flexible - BOOLEAN Wert setzen
    Von Fluffi im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 10:43
  5. WinCC Eingänge setzen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 13:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •