Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WinCC Rezepte nach Excel Konvertiern Anfängerfrage

  1. #1
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    15
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag liebe SPS Gemeinde,
    Ich kenne mit WinCC nur in einzelnen Bereichen aus und bei anderen Fragen wurde mir hier sehr geholfen. Danke nochmal
    Mein Problem:
    Im meinem Anwendungsfall gibt es verschiedene Produkt/Maschinen - Rezepte die auf der MMC bzw. CF Karte der HMIs gespeichert werden. Die HMIs sind nur über ProfiNet im Maschinennetz eingebunden. In den Rezepten sind relativ viele Parameter von denen sich einzelne öfter ändern gespeichert. Diese werden von Prozess-Leuten teils abfotografiert um diese in Excel etc. einzupflegen…
    Meine Frage:
    Wie kann ich die Rezepte am einfachsten von der Speicherkarte in eine Excel-Tabelle konvertieren. Leider habe ich mit Rezepten etc. gar kein Vorwissen und bräuchte Tipps wie ich am besten anfangen sollte.
    Eine zusätzliche Frage wäre: Ist es möglich über das Maschinen-Netz an den ganzen Inhalt der MMC/CF Karten zu kommen?

    edit: das Projekt wurde mit WinCC 2008 SP2 erstellt
    Zitieren Zitieren WinCC Rezepte nach Excel Konvertiern Anfängerfrage  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn die HMI Skripte können und eine Ethernet/PN-Schnittstelle haben, dann können sie auch die Rezepturen und andere Dateien auf einen freigegebenen Ordner eines PC im gleichen IP-Subnetz kopieren.
    Wie kann ein HMI Bediengerät in ein lokales Netzwerk integriert werden?
    FAQ: Von Panel auf PC über LAN zugreifen
    FAQ: Protool/WinCCflex Daten lesen / schreiben mit VB-Script

    Umgekehrt kann von außen nicht direkt auf das Dateisystem eines Windows CE HMI zugegriffen werden. Es erfordert eine Software/Server auf dem WinCE-System, was die Informationen zum Dateisystem und die Files herausgibt.
    Sm@rtService mit html-Filebrowser
    Ordner auf MP277 freigeben? + Hinweis Telnet

    Denkbar ist auch noch die aufwendig zu programmierende Variante, daß Excel mithilfe von LibNoDave Rezepturen aus der CPU ausliest. Es könnte Steuerkommandos zur CPU senden --> die CPU fordert vom HMI die gewünschte Rezeptur an --> das HMI kopiert die Rezeptur in die CPU --> die CPU informiert Excel, daß die Rezeptur bereitsteht --> Excel liest die Rezeptur aus der CPU.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Chuck-Finlay (23.02.2014)

Ähnliche Themen

  1. WinCC-Variablen nach Excel
    Von VDL im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 20:33
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 15:01
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 09:15
  4. Wincc Flexible Daten nach Excel
    Von Poldi007 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 06:02
  5. Realwerte von WINCC nach Excel via DDE
    Von makober im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 12:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •