Moin!

Die Antwort vermute ich zwar schon, aber trotzdem sicherheitshalber nochmal nachgefragt: Gibt es vielleicht irgendeine, auch noch so gespentische Möglichkeit, aus einer vorhandenen PDATA.FWD Datei irgend eine blasse Vorstellung vom ursprüglichen Projekt reverse-zu-engineeren ? Zumindest, die Zugriffsliste auf die SPS daraus am Stück zu extrahieren, um zu erfahren worauf die HMI in der Steuerung denn zugreift ?

Danke im Voraus,

Gruß

Draco