Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WinCC Inhalt String Variable als Fehlermeldetext verwenden/anzeigen

  1. #1
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    50
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    weiß jemand wie man den Inhalt(Text) aus einer String Variable als Fehlermeldung in WinCC konfiguriert? Wie man das im Alarm Logging und in der Text Libary konfiguriert.
    Zitieren Zitieren WinCC Inhalt String Variable als Fehlermeldetext verwenden/anzeigen  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Naja, wie Du den Inhalt einer WinCC-Variablen in den Meldetext einfügst, ist ja fast selbsterklärend:
    - unter Variable/Aktion - Prozesswert_x die entsprechende Textvariable auswählen
    - in dem jeweiligen Meldetext den Prozesswert_x auswählen und in dem Text einbauen.

    Zur Textlibrary: wenn Du im Alarmlogging einen Text einträgst, landet der automatisch in der Textlibrary und kann dort mehrsprachig verwaltet werden. Wie man jetzt im Alarmtext aber spezielle IDs der Textlibrary einfügen kann, hab ich auf die schnelle jetzt auch nicht gefunden...

    Ich vermute, Du verwendest WinCC7.x und kein zeitfolgerichtiges Melden

    Gruß,

Ähnliche Themen

  1. String Variable mit Inhalt füllen
    Von DerMatze im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 19:50
  2. String als OUT-Variable an FC
    Von baggerandy im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 09:05
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 18:13
  4. Arrays als lokale Variable verwenden
    Von omignobi im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 08:54
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 12:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •