Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Verbindung WinCC flex zu Visual Basic

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Daumen runter


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    folgendes Problem habe ich:

    Ich habe eine WinCCflex-Runtime und muss eine handvoll Variablen nach Visual Basic übertragen (beide Richtungen). Ich habe VB .net 2003.
    Wie kann ich sowas machen? OPC? Gibt es irgendwelche Tools, die mir das erleichtern? Bin absoluter VB-Neuling.
    Siemens konnte mir bis jetzt noch nicht weiterhelfen.

    WinCCflex und das VB laufen auf dem gleichen rechner.

    Gruß


    c. mertens
    Geändert von mertens2 (25.02.2006 um 18:24 Uhr)
    Zitieren Zitieren Verbindung WinCC flex zu Visual Basic  

  2. #2
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wohin sollen die Variablen denn exportiert werden? In eine Anwendung, einen Datenbank oder ....?

    Gruß
    Martin
    Zitieren Zitieren Ziel genauer  

  3. #3
    Avatar von mertens2
    mertens2 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    daten sollen in eine anwendung. Sie sollen in einem VB-Programm modifiziert und dann an ein ERP-Programm übergeben werden.
    Zitieren Zitieren daten sollen in eine anwendung  

  4. #4
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    es wäre hilfreich zu wissen, ob Deine Anwendung Schnittstellen bietet. Ansonsten , kann man Deine Anwendung modifizieren...also, kommt man an den Quellcode?

    Ist es ein Geheimnis welche Anwendung Du bidirektional anbinden willst? Es wäre einfacher, wenn ich mehr Details hätte.
    Zitieren Zitieren Schnittstellen?  

  5. #5
    Avatar von mertens2
    mertens2 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also, ich beschreibe mal komplett, was ich machen will:

    Habe eine Visu WinCCflex auf einem Rechner laufen. Der Kunde hat ein AUftragsbearbeitungssystem names ifax. Mit Hilfe von ActiveX-Komponeten kann man Daten aus dem IFAX anfordern. Da ich die ActiveX Komponente nicht direkt in WinCCflex einfügen kann, möchte ich es in einem kleinen VB-Programm aufrufen, welches dann die Daten weiter in WinCCflex schiebt.
    Zitieren Zitieren Komplettbeschreibung...  

  6. #6
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich würde den Weg über csv-Dateien nehmen und dann mit Rezepturen arbeiten.

    Es gibt ja noch andere Möglichkeiten Daten hin und herzutransferieren nur ist das wohl das einfachste.

    Ich habe hier noch irgendwo ein VB-Script, wo ich aus Access mal Daten exportiet habe als csv-Datei. Diese habe ich dann von ProTool importieren lassen.

    Wenn Du keine großen Datenmengen hast, sollte das für Deine Zwecke bidirektional ausreichen?

    Gruß

    Martin

    P.s
    es gibt sicher schickere Lösungen nur habe ich für sowas im Moment nicht die Zeit ....ich denke Du verstehst das...
    Zitieren Zitieren csv vorbereiten  

  7. #7
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo c. mertens,

    Ich habe mal solche Loesung geschrieben del complexe Datenverarbeitung in B.Basic macht und die Ergebnisse zu Protool/ProRT zurueck schickt und zwar musst du ein ActiveX DLL programmieren der Createobject unterstuetzt.

    Gruess
    Bashier w.g
    Geändert von bashier_w (05.03.2006 um 01:49 Uhr)
    Zitieren Zitieren Protool V.Basic  

  8. #8
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    das einfachste ist, wenn du die erhaltenen Daten mit VB in eine Text-Datei schreibst und diese Informationen von WinCC flex mit Hilfe von VB-Script ausliest.

    Schoen Gruesse
    Donnerkeil
    Zitieren Zitieren Text-Datei  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 15:24
  2. S7 - 300 verbindung mit Visual Basic 2008
    Von Magon im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 15:06
  3. Visual Basic always on top
    Von demmy86 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 20:36
  4. WinCC 6.0 - Visual Basic
    Von hugolee im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 14:58
  5. OPC und Visual Basic 6
    Von Daredevil im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2005, 08:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •