Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: WinCCFlexibel Runtime 2008 SP3 Upd4 - an Windows-PC in Fenster darstellen

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    155
    Danke
    28
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Liebe Forumgemeinde,

    Ist es möglich am PC mit Window7-Betriebsystem die WinCCFlexibel Runtime (2008 SP3 Upd4) wie bei Windows üblich, in einem Fenster darzustellen, nicht als Vollbild?

    Habe nämlich das Problem, das wir eine "Zweibildschirmlösung brauchen, um auf dem 2.Bildschirm noch eine andere Software zu öffnen, welche sich aber leider auch nur als Vollbild öffnet und auch nicht in den Fenstermodus umschalten lässt...
    -> Beides ist dann immer auf dem Primären Bilschirm!!!

    ODER Wie Zwingt man WinCCFlexibel das es sich auf dem sekundären Bilschirm öffnet???
    Zitieren Zitieren WinCCFlexibel Runtime 2008 SP3 Upd4 - an Windows-PC in Fenster darstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Unter Geräteeinstellung
    Geräteeinstellung.jpg

    Haken bei Vollbild rausnehmen
    mfG Aventinus

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Aventinus für den nützlichen Beitrag:

    bastimeister (31.03.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Vollbild oder 'normal'-Windows Fenster wird in die Projekteigenschaften definiert.
    Nachher kann es nicht geändert werden.

    Du kannst auch probieren ob den anderen Vollbild-Program in Window-mode gezwungen werden kann.
    Die eigenschaften für den Shortcut für das Program öffnen. Bei "Target" das Parameter "-window" anhängen.
    Vielleicht zwingt es das Program in Fenstermodus.
    (WinCC Flex RT ignoriert diese Option).
    Jesper M. Pedersen

  5. #4
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Vollbild oder 'normal'-Windows Fenster wird in die Projekteigenschaften definiert.
    Nachher kann es nicht geändert werden.
    Das stimmt nicht ganz, Jesper.
    Umschalten.jpg

    Man kann auch mit z.B. einer Schaltfläche den Anzeigemodus festlegen
    mfG Aventinus

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Aventinus für den nützlichen Beitrag:

    bastimeister (31.03.2014),JesperMP (31.03.2014)

  7. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Aventinus Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht ganz, Jesper.
    Man kann auch mit z.B. einer Schaltfläche den Anzeigemodus festlegen
    Aha. Wusste ich nicht.
    Geht das auch wenn Vollbildmodus konfiguriert ist ?
    Jesper M. Pedersen

  8. #6
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ja, geht immer
    mfG Aventinus

  9. #7
    bastimeister ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    155
    Danke
    28
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo Liebe Forumgemeinde,

    Erstmal vielen Dank an Aventinus und JesperMP

    -> Gut erstmal zu wissen das da überhaupt erstmal was möglich ist

    -> Das Problem ist aber immernoch, geöffnet wird das Fenster bei Runtimestart (wenn man wie Aventinus sagt, das Häckchen Vollbild rausnimmt) gennerrell auf dem PRIMÄREN Bildschirm,
    -> Gut dan zieht man das Fenster eben manuell auf den sekundären Bildschirm
    -> Dann muss man aber, wenn man die gesamte Auflösung projektiert hat, auf Vollbild schalten (wie Aventinus so schön beschrieben hat per Taste)
    -> Aber dann ist das "Vollbild nich wie gewünscht auf den Sekundären Bilschirm, sondern es ist wieder auf dem PRIMÄREN Bildschirm, das ist großer Käse...


    1. @ALL -> Kann man WinCC-Flexibel auf den sekundären Bilschirm zwingen
    2. @Jesper -> zu deinem Tip:
      Du kannst auch probieren ob den anderen Vollbild-Program in Window-mode gezwungen werden kann.
      Die eigenschaften für den Shortcut für das Program öffnen. Bei "Target" das Parameter "-window" anhängen.
      Vielleicht zwingt es das Program in Fenstermodus.
      (WinCC Flex RT ignoriert diese Option).
      wo finde ich da, kannst du da mal bitte einen Screenshot reinstellen wo und wie ich das eingeben muss? Bei der Verknüpfung oder direkt bei der *.exe??

  10. #8
    bastimeister ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    155
    Danke
    28
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    @All, ich glaube ich habe die Lösung mit Windows-Boardmittel, hat mir die nette Siemens-Fachberatung mitgeteilt:


    1. 2 Bildschirme mit Identischer auflösung anschließen
    2. Tastenkombination "Shift + Windows + (Kursor-) Pfeil (rechts / Links)"

    + +


    Zwingen kann man WinCC-flexibel nicht auf den sekundären Monitor, aber eben auf dem Primären starten dann mit"Shift + Windows + (Kursor-) Pfeil (rechts / Links)" verschieben
    dann kann man die WinCCFlexibel-Runtime vom Linken auf den rechten Bildschirm (bzw. umgekehrt) bewegen!
    Geändert von bastimeister (31.03.2014 um 15:25 Uhr)

  11. #9
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich habe es mit zwei 1920x1200 Bildschirme und Win 7 64-bit getestet.
    Ich bekomme nicht ganz denselben ergebniss wie du.

    SHIFT+WIN+Pfeil Oben ---> Wechselt von Voll-Bild in Fenster-Modus.
    SHIFT+WIN+Pfeil Unten ---> In Fenster-Modus: Wechselt in Voll-Bild-Modus (Voll-Bild geht immer zurück auf Bildschirm 1). In Voll-Bild Modus: Minimiert den RT.
    SHIFT+WIN+Pfeil Links oder SHIFT+WIN+Pfeil Rechts ---> Verschiebt das Program auf den anderen Bildschirm. Aber nur in Fenster-Modus.

    edit: Andere Programme (wie Chrome) kann ich direkt mit SHIFT+WIN+Pfeil Links oder SHIFT+WIN+Pfeil Rechts auf den anderen Bildschirm verschieben.

    noch ein edit: Ich vermute man bekommt denselbe ergebniss wenn man den Systemfunktion SetzeAnzeigeModus verwendet.

    Das Problem ist, wenn ein Program das für Voll-Bild gemacht ist, in Fenster-Modus gezwungen wird, dann verliert man Bildareal horisontal und vertikal (wegen die Balken) und das versteckt eventuell einige Bildelemente.
    Es wäre absolut ein Notlösung.
    Geändert von JesperMP (01.04.2014 um 17:07 Uhr)
    Jesper M. Pedersen

  12. #10
    bastimeister ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    155
    Danke
    28
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Jesper,

    Du musst natürlich das Häckchen "Vollbild" bei den Geräteeinstellungen drin lassen!

    Mir gings eigentlich nur darum wie ich die "Vollbild"-Visualisierung vom Primären auf den Sekundären Bilschirm bekomme...
    Das mit dem Fenster war tatsächlich nur eine NOT-Idee...
    Ich hab also:
    1. Das Häckchen "Vollbild" bei den Geräteeinstellungen wieder reingemacht,
    2. Einen Identischen Bilschirm angeschlossen (Primärer Bilschirm Links / Sekundärer Bildschirm Rechts)
    3. und die Tastenkombination: Tastenkombination "Shift + Windows + (Kursor-) Pfeil (rechts) gedrückt


    -> und schon hatte ich die Visualisierung auf dem rechten (sekundären) Bildschirm...

    Was du mit (Cursor-)Pfeiltasten oben/unten machen willst, versteh ich nicht, sollte eigentlich garnichts passieren, wenn du das Häkchen Häckchen "Vollbild" bei den Geräteeinstellungen gesetzt hast...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 09:51
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 16:33
  3. [update] WinCCflexibel 2008 SP3 Update 3
    Von rostiger Nagel im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 17:27
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 08:41
  5. [UPDATE] WinCCflexibel 2008 SP3 HF2
    Von rostiger Nagel im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 13:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •