Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gibt es eine Möglichkeit mit WINCCflexible einen DB-Zugriff variabel zu gestalten?

  1. #1
    Registriert seit
    25.03.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe das Problem auf mehrere Rezepturen die in über 30 DB's abgelegt sind zuzugreifen und diese abgelegten Werte über das Panel zu ändern. Diese DB's haben die gleiche Länge und Struktur. Nun suche ich nach einer Möglichkeit auf die Werte zugreifen zu können und würde diese Funktion gerne im Panel realisieren, aber ich weiß leider nicht genau wie. Wäre für eurere Vorschläge dankbar.
    Zitieren Zitieren Gibt es eine Möglichkeit mit WINCCflexible einen DB-Zugriff variabel zu gestalten?  

  2. #2
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.339
    Danke
    449
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Variante A: Du lädst die Rezptur die du bearbeiten willst in einen Bearbeitungs-DB und speichert dieses dann nach dem Ändern wieder
    in den Quell-DB zurück.

    Diese Variante ist recht einfach, wenn du mit SFC20-Blockmove umgehen kannst.

    Variante B: Stichwort - Indirekte Adressierung in WinCC-flex.
    Ich könnte dir diesen Beitrag empfehlen - LINK. Dort hab ich auch ein simples Beispiel dafür hochgeladen - LINK.

    Variante B ist ganz gut geeignet wenn man die Rezepte in verschiedenen DBs hat. Da man in der Variable, welche zur indirekten Addressierung verwendet
    wird, nur die DB-Nummer ändern (variabel gestalten) muss.
    Wenn man alles im selben DB mittels Strukturen hat, muss man die Adressen variabel gestalten. Das ist schon einen Tick schwieriger.

    Variante B hat allerdings noch einen großen Vorteil gegenüber A.
    Diese Variante ist nicht von der Anzahl an gleichzeitig verwendeten Bedienpanelen abhängig. A braucht theoretisch pro Panel einen Arbeitsbereich.
    Geändert von RONIN (16.04.2014 um 19:21 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    Wildboy68 (16.04.2014)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 14:52
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 22:32
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 10:10
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 10:31
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 18:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •