Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Textfeld erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich würde gerne auf dem Display (MP277 Touch) nach Drücken eines Buttons eine Seite öffnen, auf der Informationen (also Text) eingegeben (hinterlegt) werden kann.

    Ein Textfeld dient ja lediglich dazu, um best. Beschriftungen vorzunehmen...


    Kann man so etwas in WinCC flexible 2008 bewerkstelligen?

    Vielen Dank!
    LG
    spirit
    Zitieren Zitieren Textfeld erstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Grundsätzlich geht das, jetzt nur so zum Verständnis.

    Soll der Text zur Laufzeit also in der Runtime auf dem Panel eingegeben werden,
    wenn ja soll der Text auch nach dem Ausschalten des Panels erhalten bleiben?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #3
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich geht das, jetzt nur so zum Verständnis.

    Soll der Text zur Laufzeit also in der Runtime auf dem Panel eingegeben werden,
    wenn ja soll der Text auch nach dem Ausschalten des Panels erhalten bleiben?
    Also der Text soll auch nach dem Ausschalten des Panels erhalten bleiben. Der Text soll eingegeben werden können, sobald das Panel aktiv ist.

    Mit dem Text sollen keine Fkt. oder Ähnliches gesteuert werden; er soll lediglich als Informationstext zur Verfügung stehen.

    Wie müsste ich denn da vorgehen?

    Lieben Dank!
    LG
    spirit

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Ich würde da vielleicht eine oder mehrere interne Variablen vom Typ String anlegen,
    interne deshalb, da Sie ja nicht in der SPS gebraucht werden.

    Dann auf deiner gewünschten Bildschirmseite Eingabefelder machen, wo du dann die
    jeweilige Variable anbindest.

    Da die Variablen ja bei Netz aus erhalten bleiben sollen, würde ich dieses mit einer
    Rezeptur machen. Die Variablen also in die Rezeptur reinziehen. Das abspeichern des
    Textes machst du, indem du an den Textfeldern eine Funktion hängst das bei Wertänderung
    des Textfeldes die Rezeptur abspeichert.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #5
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Danke, rostiger Nagel.

    Ich hänge gerade etwas fest...

    Habe jetzt mal eine interne Variable mit dem Namen "Info-Textfeld" unter Variablen eingegeben. Die max. Feldlänge der Zeichenkette beträgt ja 320. Das heißt ich kann pro Textfeld nur 320 Zeichen eingeben, richtig?

    Geht das nur einzeilig, oder kann ich auch in die nächste Zeile umschalten?


    Dann zur Speicherung der Eingaben:

    Dazu habe ich eine Rezeptur angelegt.

    Variable.jpg


    So, nun die Frage wo kann ich das einstellen, dass bei Wertänderung gespeichert werden soll?


    Vielen Dank für die Hilfestellungen...
    LG
    spirit

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    ich weiß jetzt garnicht wie sich das Eingabefeld verhält wenn du ein Zeilenumbruch hinbekommen möchtest.
    Ein 'ENTER' würde ja die Eingabe abschließen. Am besten mehre Eingabefelder mit Variablen machen, pro
    Zeile dann eine Variable.

    Unter den Eigenschalften des Eingabefeldes besteht die möglichkeit Funktionen bzw. ein Script aufzurufen,
    der Reiter heißt 'Ereignisse' -> 'Eingabe abgeschlossen'
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #7
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen

    Unter den Eigenschalften des Eingabefeldes besteht die möglichkeit Funktionen bzw. ein Script aufzurufen,
    der Reiter heißt 'Ereignisse' -> 'Eingabe abgeschlossen'
    Ok, das habe ich gefunden!

    Nur ein Skript ist ja etwas anderes als eine Rezeptur, oder?

    In Beitrag #4 hattest du ja geschrieben, dass ich die interne Variable in die Rezeptur reinziehen und bei Textänderung abspeichern soll.

    Mein Problem also noch das Speichern des Textes...
    LG
    spirit

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Für deinen Fall reicht eine Funktion, Script wäre auch möglich.
    Im Parameter 'Eingabe Abgeschlossen' kann man Rechts in der
    Tabelle ein Auswahlfeld öffnen, unter anderen werden dir Funktionen
    zur Rezepturverwaltung angeboten.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #9
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Danke für deine Hilfe.

    Irgendwie sehe ich die Funktion für die Rezepturverwaltung nicht, mit der ich den Text der internen Variablen speichern kann.

    Du meinst schon die Stelle, die ich mal rauskopiert habe:

    Funktionen.jpg
    Geändert von spirit (05.05.2014 um 14:42 Uhr)
    LG
    spirit

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ok, gerade mal nachgeschaut es gibt keine Rezepturfunktion bei 'Eingabe abgeschlossen',
    aber du kannst dieses einfach auf den Button legen, wenn du deine Seite verlässt.
    Oder doch ein script was auch nicht so schwer ist.

    Code:
    SaveDataRecord "Rezeptur", SmartTags("Datensatznummer/-name"), hmiOverwriteAlways, hmiOn, SmartTags("RezepturStatus")
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. String in Textfeld
    Von toto45 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 15:38
  2. scrollbares textfeld erstellen
    Von schnewitchen im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 18:50
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 11:13
  4. Textfeld in Bildbaustein variabel halten?
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 10:23
  5. Textfeld variabel halten im Bildbaustein ?
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 20:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •