Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WinCC 7 Server/Client Zugriffe nur lesend auf bestimmten Clients

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Hab eine WinCC 7.2 Server Client Projekt. Für die Clients gibt es kein eigenes Projekt, sondern laden sich das vom Server selbst runter.
    Nun ist es so, das an der Anlage 5 Panels/Clients hängen, wo bestimmte Clients bestimmte Bereiche zwar beobachten können/sollen,
    aber die Bedienung der Funktionen nicht gestattet ist.

    Wie kann ich das wo einstellen?
    Gibs ne Doku von Siemens dazu, welchem Client ich welche Rechte zuweise?

    Dank!
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN
    Zitieren Zitieren WinCC 7 Server/Client Zugriffe nur lesend auf bestimmten Clients  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Hmm, also bei Clients ohne eigenem Projekt sind per see erstmal alle Clients gleich. D.h. Standardmäßig geht erstmal nicht, was Du vorhast. Selbst bei Clients mit eigenem Projekt sind die Bedienrechte nicht rechnerbezogen sondern benutzerbezogen.
    Also Benutzer A hat bestimmte Rechte für bestimmte Anlagenteile, Benutzer B andere etc.

    Jetzt hast Du zwei Möglichkeiten:

    a) Du bastelst mit Scripten herum, also welche den lokalen Rechnernamen irgendwie auslesen und dann die Berechtigungen lokal für die Objekte zulassen/Sperren.

    b) für die einzelnen Clients verwendest Du verschiedene Benutzer, welche verschiedene Rechte haben.

    Gruß.

  3. #3
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Hmmm, da bestimmte Parameter in den Panels auch durch Berechtigungen nur geändert werden können, ist der Vorschlag b) wohl nicht möglich.

    Welche Möglichkeit habe ich denn allgemein um mit einem Server, der an einer SPS hängt, von 5 Stellen aus die Bedienberechtigungen zu realiseren?
    Script ist zwar schön und gut, aber das kostet sicher auch Performance. Da muss es doch was von Siemens direkt geben?!
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Krumnix Beitrag anzeigen
    Da muss es doch was von Siemens direkt geben?!
    nicht das ich wüsste, wie gesagt, Bedienberechtigungen laufen über Benutzer nicht Rechnerbezogen...

    Also Du könntest an die ganzen Buttons und Eingabefelder etc. an die Eigenschaft "Bedienfreigabe" ne interne Variable hängen, welche auf dem Client lokal verschieden liegt. Aber bei Clients ohne eigenem Projekt sind die VAriablen vermutlich nicht lokal sondern auf dem Server? Aber das müsstest Du mal ausprobieren bzw. Testen obs bei Clients mit eigenem Projekt möglich ist.
    Diese Variable kannst Du dann rechnerabhängig mit nem Script auf 1 oder 0 setzen bzw. auch schon fest vorgeben.

    Irgendwie so ähnlich würde ich das machen.

    Gruß.

  5. #5
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Ich lese den Rechnernamen des Clients aus. Per Liste vom Server wird eine Bedienvariable für das Bild geschrieben.
    Diese entscheidet dann, was bedient werden darf und was nicht anhand der Nummer in der Variable.
    Zusätzlich wird noch eine Aktiv-Variable geschrieben. Diese dient dazu, wenn das Bild schon bei einem Client offen ist,
    eine Anzeige bei dem anderen Client erscheint, das die Seite aktiv geöffnet ist.
    Dann wird auch die Bedienvariable nicht beschrieben. Erst wenn das andere Panel das Bild verläst, wird die Variable frei
    gegeben.

    Ich hoffe, das es auch funktioniert, wenn ich nächste Woche es teste
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Krumnix Beitrag anzeigen
    Ich lese den Rechnernamen des Clients aus. Per Liste vom Server wird eine Bedienvariable für das Bild geschrieben.
    Diese entscheidet dann, was bedient werden darf und was nicht anhand der Nummer in der Variable.
    Zusätzlich wird noch eine Aktiv-Variable geschrieben. Diese dient dazu, wenn das Bild schon bei einem Client offen ist,
    eine Anzeige bei dem anderen Client erscheint, das die Seite aktiv geöffnet ist.
    Dann wird auch die Bedienvariable nicht beschrieben. Erst wenn das andere Panel das Bild verläst, wird die Variable frei
    gegeben.
    Eijeijeijeijei Ich find's persönlich nicht so gut, wenn die Clients nicht unabhängig voneinander sind... Sollte bei WinCC eigentlich so sein. Nur wenn Du bei der Variante "Clients ohne eigenem Projekt" bleiben willst/musst, wird es vermutlich nicht besser gehen.

    Wie erkennst Du denn, welcher Client grad welches Bild offen hat?

    Nebenbei, in der IndustryLibrary von Siemens gibt's Bausteine fürs Mehrwartenkonzept. Dort wird m.M. die Möglichkeit geboten, für bestimmte Clients generelle Bedienfreigaben zu erlauben... Hab aber noch nicht die Zeit gehabt, mir das im Detail anzuschauen. Gehe aber davon aus, dass die auch "Client mit eigenem Projekt" empfehlen/benötigen. http://support.automation.siemens.co...ew/de/81179761

    Gruß.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 10:28
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 12:26
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 11:53
  4. WinCC 6.2 Server/Client Bedienung nur Client
    Von Jens Qualmann im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 19:06
  5. Was brauche ich um WinCC Client auf einen Server zuzugreifen
    Von dellamorte-dellamore im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 20:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •