Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: WinCC flexible Runtime auf IPC277D

  1. #11
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 80 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo JFKjo,

    wir setzen seit kurzem den IPC277D als Ersatz für das MP377 ein.
    Verwenden Classic mit WinccFlexible 2008 SP3 HF5 ...
    Mit dem Setzen des Hakens für "Bildschirmtastatur verwenden" kommt die Tastatur zuverlässig.
    Bei Textfeldern poppt die Volltatstatur auf, bei Zahlenfeldern die "Nummerntastatur".

    ... nervig ist nur die Installation des Gerätes - dauert ewig!

    Zudem läuft der Loader nicht im Autostart (ist einfach zu schnell ) , dafür gibt's aber auch 'ne Lösung

    Momentan hängen wir zusätzlich eine USB Tastatur an das Gerät - ist halt eine Frage des Platzes.

    Gruß
    Aweeller

  2. #12
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Aweeller,

    wir wollen demnächst auch auf IPC277D mit WinFlex umsteigen.
    Kann Du noch genauer erläutern, wie Ihr das mit dem Loader gelöst habt?

    Danke und Gruß Simatics

  3. #13
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Welche Autostart Funktion habt ihr den benutzt. Da gibt es einmal die von Windows und die
    Simatic Net. Es ist besser alle Dienste und Programme in die Autostart Funktion von Simatic
    Net einzutragen, das zb. WinCCflexibel erst gestartet wird, wenn die "Simatic PC-Station"
    vernünftig hochgefahren ist. Alles andere kann zu Problemen führen und zu einen längeren
    Startverhalten.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #14
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Betreibt Ihr das Panel an einer USV?
    Oder wie habt Ihr die Problematik bei Spannungsausfall gelöst?

  5. #15
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Eine USV ist bei den PCs immer anzuraten
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #16
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    61
    Danke
    3
    Erhielt 80 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Simatics,

    da mir die von Siemens vorgeschlagene Lösung zu umständlich ist, habe ich folgendes gemacht:

    Schreibe Dir einfach eine BATCH z.B: Autostart HMI.bat
    Darin schreibst du folgendes:
    timeout 10
    start "" "C:\Program Files\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible 2008 Runtime\HmiLoad.exe"

    Ich hab dann noch aus der BATCH Datei eine .exe gemacht (kann keiner mehr dran rumfummeln )

    Diese Datei ziehst du dann ins Windows Autostartmenü
    Startmenü > All Programs > Startup

    Fertig!

    Gruß
    Aweeller

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 16:57
  2. WinCC Flexible Runtime (auf ProjektierungsPG)
    Von ZimmerAutomat im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 14:16
  3. WinCC Flexible 2008 Runtime auf TaptelPC
    Von lenoxef im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 18:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 08:11
  5. WinCC flexible Runtime auf PC mit CP5611
    Von Knut333 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 11:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •