Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WinCC V7.2 Bedienmeldung individuell gestalten

  1. #1
    Registriert seit
    13.05.2013
    Beiträge
    81
    Danke
    29
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich habe einige I/O-Felder, bei denen ich die "Operator-Message" auf "Yes" gestellt habe, und ein Alarmcontrol so konfiguriert, dass nur "Bedienmeldungen" angezeigt werden. Soweit so gut...
    nur wird hier dann die Meldung, wenn sich ein Wert ändert komplett in einer Spalte ausgegeben ([Geänderte Variable]: [Benutzer] new[value] old=[value]).
    Ich würde diese Message gerne aufteilen in mehrere Spalten. Leider konnte ich im Alarm Logging auch keine Message finden, die so aufgebaut ist...ich habe aber schon Projekte gesehen, wo das so gemacht wurde...nur weiß ich eben leider nicht wie?

    Vielen Dank im Voraus,
    mfG
    Zitieren Zitieren WinCC V7.2 Bedienmeldung individuell gestalten  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Für die Bedienmeldungen der E/A-Felder sollte es reichen, wenn du in deinem Alarmcontrol die Spalten Prozesswert_2 für den Altwert, und Prozesswert_3 für den Neuwert bei den Meldeblöcken hinzufügst, sodass diese angezeigt werden.

    Bei den Skriptfunktionen der älteren WinCC-Versionen wie ISALG_OperationLog() wäre das Skript etwas anzupassen.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Jennsy (03.07.2014)

  4. #3
    Jennsy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.05.2013
    Beiträge
    81
    Danke
    29
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ok, danke. Aber kann ich auch irgendwie nur die geänderte Variable in einer Spalte anzeigen lassen?
    Weil jetzt wird zwar User name, Alter/Neuer Wert in jeweils einer Spalte angezeigt....jedoch wird in meinem Standard 'User Text Block' ja noch immer der gesamte Text (Geänderte Variable|Benutzername|alter Wert|neuer Wert) angezeigt...ich würde aber auch gerne eine Spalte haben, in der nur die geänderte Variable angezeigt wird. Leider scheint das mit den Prozesswert Blöcken nicht zu funktionieren?

    mfG

  5. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dann musst du die Bedienmeldungen selber über ein eigenes Skript erzeugen, denn dann kannst du die Werte in die Felder so reinschreiben wie du es benötigtst. Du kannst dir ja den Code von ISALG_OperationLog (gibts auf den Siemens Supportseiten) als Vorlage nehmen.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Jennsy (04.07.2014)

Ähnliche Themen

  1. Bedienmeldung WinCC V70
    Von Move im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 07:38
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 09:04
  3. Bedienmeldung als C-Aktion von Siemens
    Von Bender25 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 14:00
  4. WinCC V6.2 AlarmLogging -> Bedienmeldung
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 15:06
  5. WinCC 6.0 - Bedienmeldung
    Von Farinin im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 10:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •